Frage von carowowerwas, 58

Yamaha XJ6 ABS - fast neu aber ein paar Schäden - Wert?

Hallo zusammen, ich habe in Kürze meinen A2 Führerschein und suche ein passendes Motorrad. Die 600er Klasse - v.A. Kawasaki ER 6N und Yamaha XJ6 haben es mir am ehesten angetan, die Yamaha sogar noch mehr, da mir die Ruhe und Kraft des Vierzylinders besser gefällt.

Nun könnten wir über einen Bekannten eine junge Gebrauchte (2013, 2.600km) bekommen, von dem wir dann wüssten, dass er ehrlich zu uns ist und das Motorrad korrekt behandelt hat.

Allerdings war das Motorrad auch für einen Fahranfänger gedacht, der damit seinen Schein machen wollte, es aber nicht geschafft hat. Das Motorrad ist ein paar Mal umgefallen und hat dadurch schon einige deutliche Kratzer.

Von einem Unfall der nicht nur ein Umfaller war, wurde das Vorderrad und die Gabel zerstört, beides wurde in der Vertragswerkstatt repariert und der Lenkkopf vermessen, sodass alles wieder wie neu ist. Bis auf die Kratzer eben und eine typische Lenkerdelle im Tank - aber ohne Lackabplatzer.

Bei dem Unfall hat das Vorderrad eine Delle in einem Krümmerrohr hinterlassen, ca. 2-3cm oval und max. 0,5cm an der tiefsten Stelle, keine Risse, Werkstatt sagt ist kein Problem - ist das korrekt?

Nun - als Extras hat es noch eine Tieferlegung, was die Sitzhöhe um angenehme 5cm verringert (bin 1,75m) und originale Sturzschutzbügel für den Motor.

Hier weiß ich eben, dass man dem Besitzer vertrauen kann, alles korrekt in der Vertragswerkstatt gemacht wurde und auch immer vollumfänglich, damit alles verkehrssicher ist.

Allerdings - wie ist das bei einem Motorrad, kann so ein Unfall noch Folgeschäden nach sich ziehen oder allgemein inwie fern ist es stark wertmindernd wie beim PKW?

Denn die Kratzer stören mich nicht, sonst ist es in Top Zustand und alles original repariert...

Was wäre hierfür ein zuschlagen, ein normaler und ab wann ein zu hoher Preis?

Und sollte man bei der Testfahrt zur Vertragswerkstatt die es gemacht hat gehen, zu einer anderen oder einem freien Prüfstand wie Dekra oder ADAC?

Besten Dank vorab für eure Antworten!

Antwort
von Helferxy, 37

Mobile.de schauen was die ca kosten, einfacher gehts ja gar nicht...

Kommentar von carowowerwas ,

Naja, da gibts aber nichts vergleichbares, normal bewegen sie sich bei 4200-5000€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community