Frage von Max927, 48

Yamaha wr125x hat Probleme bei Hitze?

Hallo, Hab mir eine gebrauchte Yamaha wr125x vor ca 1 1/2 Jahren gekauft mit 1000 km drauf. Mittlerweile bin ich bei 10 000 km. Baujahr war 2011. Letzten Sommer ist sie mir einmal nachdem ich sie nach paar Kilometer fahrt abgestellt hatte, nicht mehr angesprungen. (An dem Tag war es sehr heiss). Jetzt ist mir das die letzten Monate wieder passiert., auch an heissen Tagen. Wenn man kalten Benzin nachtankt geht wieder alles einwandfrei. Während der Fahrt ist sie mir nie abgestorben nur beim erneuten anstarten hört man den Starter klicken sonst nix. Mit Starterspary kann man sie kurz zum Anlaufen bringen. Deswegen hab ich auf eine defekte Kraftstoffpumpe geschlossen und sie heute auch getauscht. Jetzt hört man wieder nur den Starter klicken und sie springt nicht an, außer mit Startspray ,,aber stirbt danach gleich wieder ab. Was kann das sein ? bzw welchen Fehler hab ich beim Einbau gemacht.

Danke im voraus Lg MAX

Antwort
von Gaskutscher, 36

Wartungsarbeiten gemäß Serviceplan alle durchgeführt? Filter getauscht?

Antwort
von Doofefrage95, 38

Mein Tipp: Geh ins internet guck wo es profis fur motorrader gibt gleich hin garkeine zeit verschwenden wenn du noch in dieser saison fahren willst

Antwort
von Max927, 27

Hallo, Hab einen Dichtungsring nicht 100 % passend rauf gegeben. Jetzt gehts ! danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community