Frage von DerMeepie, 61

Yamaha WR 125x vs Yamaha DT 125x?

Ich kann mich zwischen diesen beiden Modellen nicht entscheiden. Beides sind 2 Takter und sehen echt sexy aus, aber ich weiß einfach nicht welche vorteilhafter ist.. Würde gerne Pros/Contras und ein Fazit bekommen, würde mich riesig freuen :)

Antwort
von matrix791, 48

die DT wird schon lange nicht mehr gebaut und man bekommt aufn gebrauchtmarkt nur noch runtergerittene modelle. 

die WR  ist eine 4 takter- normalerweise gut.  aber beide modelle von dir sind sogenannte möchtegern supermotos  und damit  im 125er segment mal total deneben. 

Antwort
von Lionrider66, 38

Wir kommst du denn auf das schmale Brett, daß die wr ne zweitakter ist?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 45

Die WR ist kein 2takter und beide sind Unfug, weil die jeweiligen R Versionen einfach in allem besser sind.

Bei der Dt kommt nach dazu daß sie als 2t säuft wie ein Kamel, und da sie seit vielen Jahren schon nicht mehr gebaut wird sind die die man auf dem Gebrauchtmarkt noch findet völlig runter geritten und vergrenzgängert.

Also wenn es unbedingt ne Yamaha sein soll , dann WR125R.

Kommentar von babbeldabbel ,

Meine 125er 2 Takt Enduro schluckt 7 Liter, das ist Vergleichsweise zu anderen 2 Taktern noch wenig :D

Kommentar von Effigies ,

Ja, aber mehr als das doppelte einer WR. die kommt mit um die 3Liter aus.

Antwort
von SechsterAccount, 41

Die WR ist ne 4 takter ;) ...
Dr ist sehr robust wird aber nicht mehr hergestellt .
WR hält auch ewig wenn man sie gut behandelt .

Kommentar von DerMeepie ,

Wr gibt's als 2 und 4 Takt. Und ich kaufe mir sowieso eine gebrauchte also von daher ist das nicht schlimm wenn die nicht mehr produziert werden 

Kommentar von Effigies ,

WR125 gibt es nicht als 2t.

Die einzige 2t WR die es bei Yamaha  gibt ist einen 250er Rennsportenduro. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community