Frage von ZeitFuerOrbit, 32

Yamaha MT 125 (ABS) Wie ist das Bremsen?

Hallo, ich bin 15 Jahre alt und habe bald meinen A1 Führerschein in der Tasche. Als erst Moped habe ich mit die Yamaha mt 125 (ABS) gekauft. Meine Frage ist nun: Wie muss ich bei einer Gefahr Bremsung (Vollbremsung) richtig bremsen. Es heißt das man bei Motorräder ohne ABS vorne erst leichter und dann immer fester bremsen soll damit man keinen Stoppie hinlegt. Natürlich benützt man auch die Hinterrad bremse. Ich habe gehört das man bei ABS Mopeds direkt voll in die Eisen greifen kann ohne das man sich überschlägt und oder einen Stoppie hinlegt. Stimmt dies oder nicht? Bitte versucht nicht zu erklären was ABS ist. Das weiß ich schon. Danke im Vorraus!

Antwort
von brummitga, 32

vorn und hinten gleichzeitig bremsen; das ABS verhindert schon einen möglichen Überschlag.

Kommentar von ZeitFuerOrbit ,

Das heist wenn ich in einer Notsituation beide Bremsen verwend, werde ich mich nicht überschlagen?

Antwort
von YankoCBR, 25

Volle Kraft auf beide bremsen, mit ABS passiert da nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community