Frage von keyboard123, 44

Yamaha mt 125?

Hallo wollte fragen ob jemand die Yamaha mt 125 fährt und mir villeicht ein Paar positive oder negativen Erfahrungen nennen kann.

Antwort
von FelixAE7, 38

Also nen Bekannter von mir fährt eine und findet die klasse ^^
Sie soll ziemlich stabil im Wind sein (Also auch bei Seitenwind) und die Power ist halt auch das maximale was beim A1 mit 4 Taktern möglich ist(Gewicht nicht mit einbezogen).
Durch ABS steht die Maschine nach wenigen Metern und ist allgemein auch sehr anfängerfreundlich!
Falls du sie dir neu holst:
Sie riegelt beim einfahren automatisch nach einer bestimmten Drehzahl ab sodass du da nicht viel falsch machen kannst.

Als Nachteil würde ich den Preis sehen der für eine 125ger doch sehr hoch ist, was aber auch damit zusammenhängt, dass sie noch ziemlich neu ist. (Wenn du sie dir neu kaufst ist das natürlich egal da ist sie Preislich ok.)

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen ;)

Kommentar von keyboard123 ,

Danke (: bin ein einigermaßen erfahrener Fahrer wenns um crossfahren geht.Kenne mich leider nicht so mit den 125 er 4 taktern aus.Weißt du zufällig wie es mit längeren Strecken so ist? Oder mit Sozius? Danke fürs schnelle antworten. (:

Kommentar von FelixAE7 ,

Also längere Fahrten sollten kein Problem sein solange du nicht überdurchschnittlich groß bist und doof darauf sitzt aber Probesitzen machst du ja sicherlich eh, da wird dir das auffallen^^ Aber allgemein ist die ziemlich bequem bei aufrechter Sitzposition und die Maschine wird auch keine Probleme machen.
Der Sozi ist wie auf Sportlern üblich, entweder man mag es oder nicht. Man sitzt halt ziemlich weit oben aber wenn einen das nicht stört ist gibts da keine Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten