Frage von officialrustic, 13

Yamaha DT50RSM Bremszylinder ausbauen?

In meiner hinteren Bremse ist Luft und deshalb bremst sie nicht mehr. Ich möchte sie ungern in die Werkstatt bringen weil es eigentlich leicht geht, aber ich kenne mich leider nicht so gut aus.

Ich habe auch schon mehrfach versucht die Bremse zu entlüften, doch das funktioniert leider auch nicht.

Kann mir jemand detaillgetreu erklären wie das geht? Also es geht um den kompletten Bremszylinder + Schläuche + Tank mit Bremsflüssigkeit.

Danke und liebe Grüße!

Antwort
von RuedigerKaarst, 5

Am besten kaufst Du eine Unterdruckpumpe.
Die sind nicht sonderlich teuer, aber sehr praktisch.

Louis erklärt wunderbar, wie Bremsflüssigkeit gewechselt und entlüftet wird.
Sogar ich habe es geschafft.

https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/schraubertipps/bremsfluessigkeit

Antwort
von Lightyear36, 10

Bestimmt die Flüssigkeit leer.

Kommentar von officialrustic ,

Ja das ist mir klar. Aber ich möchte generell den Bremszylinder austauschen.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Weshalb denn den Bremszylinder wechseln?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community