Frage von GeorgAmon5513, 35

Yamaha dt sieht klein aus hat aber angeblich 90 cm sitzhöhe stimmt das und wie tief kann man sie runterlegen lassen und wie sackt die dt beim KörperG. ein?

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 18

Eine Endurofederung stellt man normal auf ca 1/3 Negativfederweg ein.

Schau also nach wieviel Federweg sie hat. Belastet sollte sie 1/3 davon einsinken wenn die Federvorspannung richtig auf den Fahrer eingestellt ist.

Achja, der Sitz einer DT knautscht auch etwas. Das is nicht so ein Sitzbrett wie bei moderneren Sportbikes.

Der Durchhang wird am Heckrahmen über der Achse gemessen. Nicht am Polster. 1/3 des Federwegs, am Rahmen, 

Kommentar von GeorgAmon5513 ,

ich bin 1,70 denkst du ich passe drauf ?

Kommentar von Effigies ,

Wenn so ein Riese wie du nicht drauf passt, wer dann ?

Kommentar von GeorgAmon5513 ,

wirklich ?

Kommentar von Effigies ,

Ja natürlich. Für nen Deutschen bist du durchschnittlich, aber für nen Südeuropäer schon arg groß und für nen Asiaten riesig.  

Die Deutschen sind eines der größten Völker der Welt übertroffen nur von den Niederländern und den Schweden.

Und glaubst du ein Weltkonzern wie Yamaha konstruiert seine Moppeds nur für nordeuropäische Riesen ? ;o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten