Frage von heydeyxc, 30

Yamaha Bass TRBX 174... Rädchen locker?

Am Bass befinden sich drei Rädchen. Bei einem ist die Mutter zu locker oder so was und wenn man zu weit nach links dreht, ist das Rädchen locker und man muss fest nach rechts drehen damit die Mutter fester wird, aber das Rädchen wird trotzdem wieder locker wenn man zu weit nach links drehen will... Kennt jemand das Problem?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von budeem, 9

Ein Foto zu laden ist einfach. Habe gerade nachgesehen> Du kommentierst Deine Frage oder eine Antwort nachtraeglich.

Dann findest Du unter deinemFeld fuer die Texteingabe einen weiteren Bereich mit Titel:

Bilder zur Antwort hinzufuegen

und darunter ein etwas dunkler ( hellblau ) gestaltetes

Eingabefeld als Bilder bezeichnet.

Dieses Feld mit dem Mauszeiger oder Cursor anklicken und Dein Bild auf der Festplatte oder einem externen Speicherplatz aussuchen und anschliessend hochladen.

Antwort
von budeem, 9

Ich mache jetzt einfach einmal eine Bildschirmkopie, bevor ich hier diesen Antworttext eingebe und fuege diese Bildschirmkopie durch Betaetigen dieser zuvor beschriebenen Funktion "Bilder zur Antwort hinzufuegen" in diesen Hilfebeitrag im gutefrage.net ein

Ist manchmal bloed, aber die Frage ist berechtigt: Funktionen, die mensch zuvor nie benoetigte und zum ersten Mal einsetzen moechte, sind nicht immer so leicht zu finde.

Wenn Dir das wieder geholfen hat, beurteile doch mal die Qualitaet meiner Antworten durch die Fujnktion, die erscheint, nachdem Du diese Antwort oder die zuvor geschriebenen Texte zu Deinem Problem gelesen hast.

Danke Dir dafuer.

Kommentar von heydeyxc ,

Hallo,

Entschuldigung, Ich habe länger nicht mehr nach Benachrichtigungen geguckt.... Ich werde heute versuchen, ein Bild einzufügen. Danke für den Tipp!

Antwort
von budeem, 13

Meinst Du die drei Klangregler (Lautstärke, Trebel-/Bassfrequenzregler)?

Da wird sich die untere Konterschraube-/mutter gelöste haben.

Kannst Du mir ein paar Fotos davon machen, aber möglichst nah und von der Seite von diesen Klangregelknöpfen oder einfach von dem Regler, der so locker ist. Ich sähe gern, wie Yamaha an diesem Modell die "Potikappen" befestigt hat.

Danach werde ich Dir wohlweiter helfen können, vorausgesetzt, Du oder jemand in Deiner Familie oder Nachbarn oder Bekannte haben ein klein wenig passendes Werkezug, welches ich Dir dann erkläre, sobald ich mir Klarheit geschaffen habe, aber ads ist keine große Sache.

OK, hilft Dir das? Wenn ja, dann bedanke Dich auch bei mir für die Antwort, so wie Du es unter den Feldern meiner Anwort auf deinem Bildschirm oder Screen siehst, danke Dir auch dafür.

Mit musikalischen Grüßen

Bud

Kommentar von heydeyxc ,

ähm Ok also wie stellt man hier jetzt die Fotos rein?

Kommentar von budeem ,

Lade das Foto in den Zwischenspeicher und fuege es in Deine Antwort ein. Normalerweise kannst Du Fotos ueber eine sichtbare Funktion beim ersten Erstellen Deiner Frage beim gutefrage.net einstellen. Ich kann das hier leider nicht ausprobierbe, da ich mich im Ausland befinde und an einem Fremdrechner bin.

Wenn das wie zuvor beschrieben nicht funktioniert, bitte einmal melden, ich lasse mir eine Loesung fuer Dich einfallen, OK?

Eine moegliche Antwort kann sein, dass Du mal den anderen zusaetzlichen USB-Stick, der immer dort mit eingesteckt ist, heraus nimmst und wartest, ob Deine neue Speicherkarte dann erkannt wird. Diese natuerlich vorher herausnehmen und dann wieder einstecken.

Wie gesagt, wenn das nicht hilft, bitte noch einmal melden.

Ich bleibe an dem Problem dran, auch wenn ich jetzt voruebergehend keinen konstanten Internetzugriff habe und wenn, dann immer von Fremdrechnern arbeiten muss.

Antwort
von heydeyxc, 2

Hey Leute. Hab das Problem gelöst. Dieses Rädchen ist irgendwie abgegangen als ich dran rumgespielt habe und da konnte man die Mutter fester ziehen. Das habe ich gemacht und jetzt gibt es keine Probleme mehr.

Danke für die Hilfsbereitschaft!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community