Frage von temisy, 22

Yamaha aerox tunning?

Habe einen Yamaha aerox wo die beschleunigung zimlich mies ist,so wen ich mir eine 45 oder offene CDI hole wird die dan besser,wen ich los fahre braucht er ewig zum beschleunigen und fährt auf der geraden nur max 35-40,habe die Distanzringe rausgeholt

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 17

Du hast Distanzringe rausgeholt?

Es gibt nur EINEN Distanzring und EINEN Gasschieberanschlag!

Ist es eine gedrosselte Aerox, also 25 km/h?

Eine offene CDI wird etwas bringen, aber Krümmer und Schalldämpfer sind wohl auch gedrosselt.

Also:

Krümmer entdrosseln oder entdrosselter Krümmer
Schalldämpfer entdrosseln oder Tuning-Schalldämpfer
Größere Hauptdüse, ca. 2 Nummern größer
Leichtere Variomatik-Gewichte
CDI entdrosseln oder offene CDI

Noch schneller wird es, wenn Zylinder und Vergaser getauscht wurden.

Schau mal in die Abstimmtabelle
http://www.racing-planet.de/abstimmtabelle-fuer-rollertuning-ct-451-1.html

Hier kannst Du einiges zum Tuning lesen.
http://www.racing-planet.de/grundlagen-scooter-tuning-ct-415-1.html

Es ist nur fraglich, wie lange die Komponenten eine hohe Geschwindigkeit aushalten und wann man von der Rennleitung sus dem Verkehr gezogen wird.

Man muss bedenken, dass die Bremsen für eine hohe Geschwindigkeit nicht ausgelegt sind.
Man gefährdet sein und das Leben anderer Verkehrsteilnehmer.

Strafrechtlich hat man natürlich auch einiges wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu erwarten.

https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community