(XY)^-3+WURZELANFANGxyWURZELENDE?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(xy)^(-3) + √(xy) ?

Das ist ohne negativen Exponenten:  1/(xy)³ + √xy)


Man könnte für √(xy) schreiben (xy)^(1/2). Das bringt aber auch nichts, denn man könnte auch mit gleicher Basis nicht addieren.
Daher bleibt nur: 
Hauptnenner bilden und auf einen Bruchstrich bringen.
Erweitert man den zweiten Term um (xy)³, ergibt es:

(1 + x³y³ √(xy)) / (x³y³)

Wenn du da nicht hinkommst, schreib einen Kommentar.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung