Frage von alibubu, 51

Xperia Z stürztbei einlegen von sd karte ab, warum?

Hallo :) Mein xperia z stürzt seit ein paar Tagen dauernd ab, das heißt es startet sich neu und ich muss nur den Bildschirm entsperren und dann geht es wieder. Das Problem ist aber, dass es nach ca. 1 min erneut abstürzt und das immer wieder. Wenn ich meine SD-Karte entferne, startet es normal und stürzt nicht mehr ab. Sobald ich sie jedoch einlege friert das Handy ein und startet sich wieder neu. Ich habe das Gefühl, dass das Handy übefordert ist die Daten auf der SD karte zu lesen und deswegegen abstürzt. Ich nutze es jetzt schon über drei Jahre also kann es auch sein, dass es einfach an Alterschwäche stirbt, aber vielleicht gibt es ja eine andere Lösung als neues Handy. Vielen Dank im Vorraus :)

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 38

Hallo alibubu,

wir würden Dir raten, die Daten von der microSD-Karte auf einem Rechner zu sichern und es mit einer neuen microSD-Karte zu versuchen. Vermutlich ist nur die Karte beschädigt. Sollte das nicht helfen, kannst Du entweder versuchen auf die Speichererweiterung zu verzichten oder das Handy reparieren lassen. Du solltest Dir aber einen Kostenvoranschlag geben lassen, bevor das Gerät repariert wird. Dann kannst Du Dich noch immer für ein neues Handy entscheiden, wenn der Preis für die Reparatur zu hoch ist.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen.
Dein Team von DEINHANDY

Kommentar von alibubu ,

Habe eine andere, leere SD mit den Daten der alten überspielt und jetzt funktioniert es wieder. Hat wohl wirklich an der Karte gelegen :)

Kommentar von deinhandy ,

Wir freuen uns, dass wir Dir helfen konnten!

Beste Grüße
Dein Team von DEINHANDY

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community