Frage von TheKeyOfSucc, 94

xeon e3 1230v3 läuft nur auf 800mhz?

Hallo, Ich brauche dringend Hilfe! Mein Prozessor läuft seit dem ich mein neues Mainboard habe nur auf 800mhz (Mainboard: Asrock z87m oc formula). Mein PC läuft nicht im Energiesparmodus und mein Mainboard unterstützt auch Cpu's mit einer TDP des Xeons. Überhitzen tut der Xeon auch nicht, er läuft mit 100% auf 38 Grad. Alle Treiber sind auf dem neusten Stand so wie das Bios und eine falsche Anzeige ist es auch nicht da ich kein einziges Spiel mehr anständig spielen kann. Ich habe keine Ahnung was ich sonst noch ausprobieren könnte aber ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen. Ich bedanke mich schon einmal im Vorhinein.

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & PC, 35

Lade dir CPUz herunter. Dann teste das. Entweder, das klärt isch dann, oder du hast im Bios den Multiplikator heruntergedreht... 

Und womit hast du das ausgelesen?

LG

Kommentar von roboboy ,

Natürlich musst du die CPU mit Prime95 unter vollast laufen lassen, sonst kommt da Irgendein Mist raus^^

LG

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 23

Hast du im Bios den Multiplikator auf 8 runtergedreht?

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 28

Deinstalliere die CPU doch mal aus dem Gerätemanager und starte neu.

Expertenantwort
von Marbuel, Community-Experte für Computer & PC, 39

Schon geschaut, welche BIOS-Version du hast und ob du eventuell ein Update brauchst?

Kommentar von TheKeyOfSucc ,

Wie gesagt, Bios ist am neusten Stand

Würde es vielleicht helfen auf Windows 10 abzugraden? Bin momentan auf Windows 8.1

Kommentar von Marbuel ,

Vergiss den Kommentar hatte das mit dem BIOS überlesen

Antwort
von 19tmg00, 48

Dein Netzteil reicht aus hoffe ich aus. So es kann sein das die cpu halt runter taktet wenn nicht unter last. Schonmal bei Spielen geschaut ob die ghz hoch gehen? Lass mal cinebench laufen und schau die Taktfrequenz an

Kommentar von 19tmg00 ,

Bzw bleibt er selbst auf last bei den 800 mhz?

Kommentar von TheKeyOfSucc ,

Naja Netzteil ist nicht das Beste (CoolerMaster B600) aber bei meinem alten Mainboard hat alles funktioniert. Jedoch hat mein neues Mainboard 8pin Cpu Power und keinen 4pin wie mein altes Mainboard aber ich glaube da sollte es keine Probleme geben oder? Und ich habe bereits Prime95 laufen lassen und alle möglichen Spiele ausprobiert, Cpu läuft durchgehend auf 800mhz

Kommentar von 19tmg00 ,

Ja das ist n Problem wenn du nur 4 statt 8 Pins benutzt. Die cpu bekommt zu wenig strom das sag ich dir. Beste Lösung nach Adapter suchen. Die wirklich beste aber immer noch : neues Netzteil.

Kommentar von TheKeyOfSucc ,

Sorry ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich habe natürlich 8pins benutzt, ich hätte nur gemeint falls es da irgendwelche Probleme mit dem Netzteil geben könnte.

Antwort
von TechNox13, 14

BIOS einmal updaten?

Kommentar von TechNox13 ,

oder uefi?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community