Frage von Stugl, 39

Xbox One behauptet speicher voll, es sind aber noch knapp 160gb frei. Woran kann das liegen?

Moinsen, ich besitze seit dem ersten tag eine xbox one, sie läuft einwandfrei und hat bis jetzt nie rum gezickt, bis jetzt:

Ich habe eine 500gb große externe Festplatte angeschlossen um den internen speicher zu erweitern, dies geschah vor einem halben jahr und funktionierte bis eben auch problemlos.

Es sind noch 160gb frei laut der speicherübersicht der one und nun als ich das neuste update von Black Ops 3 herunterladen wollte kam die meldung zu wenig speicher vorhanden.

Hab den chache gelöscht, die one neu gestartet ( einmal mit und einmal ohne festplatte dran ) doch nichts hilft.

Und ihr könnt mir nicht erzählen das ein update 3x so groß ist wie das gesamte spiel, ich meine 160gb sind nun echt nicht wenig.

Habt ihr ideen worans liegen kann?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community