Frage von Ghostdanny, 36

Xbox One - Stromausschaltung während Ruhemodus?

Nachts stört mich das surrende Geräusch, welches die Xbox One von sich gibt, daher überlege ich mir, einfach den Strom auszuschalten, damit die Konsole vollständig aus ist. Jedoch bedenke ich, dass dies schädlich für die Konsole sein bzw werden könnte, gibt es eine Einstellung dafür, dass die Konsole wirklich aus ist nachdem man sie auch ausschaltet? ^^ Ich kenne mich mit der XOne nicht wirklich aus.

Danke an alle Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DeniiisFB, 29

Dann schalte den Energie Modus ein.

Dort schaltet sich die Konsole ganz ab.Wartest beim einschalten dann nur 10 Sekunden länger.

Der langsame Start ist eh besser.Da beim schnellen hochfahren oft die Spiele mit der Leitung durcheinander kommen.

Falsche PingBalken etc.

Kommentar von Ghostdanny ,

Eben noch einmal gründlicher in den Einstellungen gesucht und gefunden, hätte trotzdem nicht damit gerechnet, dass die Xbox noch läuft in dem Modus bzw. durchgängig. Danke dir. :-)

Kommentar von DeniiisFB ,

Dort gibt es die Option Speicher mit der Xbox ausschalten.Den musst du aktivieren.Sonst läuft die Festplatte ganze Zeit 😉

Ja aber logisch ist es ja.Denn sie schaltet sich ja nicht ganz aus und läuft weiter.Damit sie am Ende wieder schnell starten kann.

Der langsame Start ist sa das beste.

Wartest wie gesagt nur länger beim einschalten.Das sind aber nur Sekunden 😉

Antwort
von sepki, 20

Kurz:

Beim Ausschalten den Taster ein paar Sekunden halten.

Fährt komplett runter, ohne surren und Strom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten