Frage von Young187, 49

xbox live account geklaut?

Meinem Bruder hat vor ein paar tagen auf der xbox one einem fremden user sein passwort und Email freiwillig gegeben ist es eine Straftat wenn der fremde user das Passwort ändert???

Antwort
von MaB66, 17

Es ist keine Straftat weil dein Bruder die Daten freiwillig abgegeben hat.

Antwort
von DerCo, 32

Ja, denn der Bruder hat dafür echtes Geld bezahlt. Also ist es Diebstahl.

Kommentar von iR3aP3R ,

Aber der Bruder hat ihm doch die Daten freiwillig gegeben,also ist es seine schuld.

Kommentar von DerCo ,

Wenn ich dir meine Bohrmaschine freiwillig leihe und du sie dann behälst, nennt man das wie? Richtig. Diebstahl oder Unterschlagung. Either way, es ist strafbar. Wie es genau gehandhabt und betitelt wird, weiß die ortsansässige Polizeiwache.

Kommentar von Young187 ,

Aber er hat ihm die daten freiwillig gegeben ist es trotzdem strafbar oder eigenes pech?

Kommentar von DerCo ,

Er hat ihm die Daten zum spielen nicht zum behalten gegeben. Zwischen leihen und schenken ist ein Unterschied (mal davon abgesehen, dass die Weitergabe der Daten auch nicht erlaubt ist. Aber das ist dann das nächste Thema :-)

Antwort
von Bunti99, 31

ja ist glaub ich diebstahl, aber aelber schuld wenn er seine daten jemanden fremden gibt ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten