Frage von charlyjohn, 22

Xbox 360 Controller Sticks an einem Raspberry Pi anlöten?

Zurzeit tüftel ich an einem Raspberry Pi herum und wollte eine art Portable Konsole bauen für N64 und PS1 Games. Das Gehäuse an sich wird wie ein WiiU Pad aussehen, nur man hat Links und Rechts die Griffe von einem gespaltenen Xbox 360 "USB" Controller. Zurzeit kann ich Problemlos alle Tasten und Trigger an dem Raspberry Pi anbinden und anwenden.

Jetzt frag ich mich nur noch wie ich am besten die Control Sticks anbinden könnte, bzw. anlöten könnte. Braucht es einen extra Chip oder kann man das einfach an dem GPIO anlöten und dazu passend Programmieren?

Antwort
von GelbeForelle, 13

Ich verstehe dich nicht ganz, wenn du einen x360 controller hast löte ihn doch einfach am usb anschluss an.

Kommentar von charlyjohn ,

den gibt es nicht mehr.
ich hab den Xbox 360 Controller in drei Hälften gesplittet(geteilt) und jede einzelne taste ist an dem GPIO angelötet sowie Passend Programmiert.
Hab doch schon beschrieben, dass mein Gerät wie ein WiiuPad aufgebaut ist.

Alle Tasten sowie der Steuerkreuz sind Passend mit den Leiterbahnen aufgeteilt und die beiden Sticks sind noch an diesen Chips angebunden.
Ich kann auch Problemlos die Sticks von einem Wii Nunchuck Controller anlöten und Bedienen, aber die Sticks des Xbox Controller sind mir ein Rätsel.

Kommentar von GelbeForelle ,

achso, du meinst, du hast die platine vom controller schon entfernt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community