Frage von Hahahblubbbbb, 34

x2+20X+84=0 Mit pq formel lösen?

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe, 9

Hallo,

warum nicht?

Du kannst auch probieren, ob sich die Zahl ohne x so in zwei Faktoren aufteilen lassen kann, daß ihre Summe die Zahl vor dem x ergibt.

Also a*b=84; a+b=20

Das ist bei 6 und 14 der Fall.

Dann kannst Du die Funktion in (x+6)*(x+14) umschreiben und die Nullstellen sofort ablesen: x=-6 oder x=-14

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort
von JOonasWOB, 19

Wenn das x² bei dir heißen soll,dann kannst du es so lösen,ja.

Antwort
von 5ZeichenLang, 19

ja das kannst du ohne umtellen mit der pq-formal machen 

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 5

hier üben?

Antwort
von Alexander224, 16

Für p 20 für q 84

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten