Frage von Sadow, 85

x Lust am Leben?

Habe die Lust am Leben verloren.

Support

Liebe/r Sadow, auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Julian vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Sorrisoo, 10

Nun, erst mal tut es mir leid, dass Du die Freude am Leben verloren hast. Das ist sehr traurig. Zudem bitte ich alle mit den blöden Bemerkungen lieber nichts zu schreiben! Was hier gefragt ist, sind Leute mit Gefühl, die Menschen in Not verstehen und unterstützen wollen. Wenn es nämlich mehr verständnisvolle und Hilfsbereite Menschen in unserer Gesellschaft gäbe, hätten wir sicher weniger Suizide. Ich kannte jemand der sich das Leben nahm. Bei meinem Mitarbeiter konnte ich es verhindern. Und es war es wert. Ich könnte nicht mit dem Gedanken leben, nichts unternommen zu haben. Denk mal darüber nach☝🏻️

Antwort
von XHeadshotX, 21

Tja, und nu? Geht mir auch schon lang so und ich bin immer noch da...

Dieses Ar***ch namens Leben, hat mich schon so oft auf die Bretter geschickt, es wackelt zwar manchmal gewaltig, aber irgendwie halt weitermachen.

Aus "The Boxer" von Simon and Garfunkel:

"...In the clearing stands a boxer and a fighter by his trade.
And he carries the Reminders of ev`ry glove that layed him down
or cut him till he cried out in his anger and his shame
"I`m leaving, i`m leaving" but the Fighter still remains..."

Antwort
von PieOPah, 12

Telefonseelsorge: anonym und kostenlos 0800 111 0 111

Antwort
von Raptoryoshi, 38

Warum? Möchtest du darüber reden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten