Frage von SelinaKatharinq, 31

X-Beine mit 15 Was jetzt?

Ich hab X-Beine und Plattfüße Übergewicht hab ich nicht , ich bin 1,76 , 15 Jahre und wiege 70 kg Mein Orthopäde hat mir so Einlagen verschrieben wegen den Plattfüßen.Ich hab auch bald ein Termin im Krankenhaus zum Röngten. Er meinte auch noch das ich operiert werden muss ,kann man das nicht mit einer Schiene oder so weg bekommen also das die Beine wieder gerade werden 

Und kann ich Sport weiter hin machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 20

Lese dir mal den Bericht durch und wenn deine Schmerzen durch X-Beine unerträglich sein sollten, dann rede mit deinem Arzt.

http://www.chirurgie-portal.de/orthopaedie/operation-x-beine-o-beine.html

Kommentar von Turbomann ,

Dankeschön für deinen Stern

Antwort
von KatrinKa18, 31

Kannste nichts machen.
Das einzige was möglich ist ist ne OP mit frühestens 18, aber lass den Sche** lieber.

Antwort
von Jenny6969, 25

Ist einfach so, da kann man nichts gegen machen

Antwort
von Kandahar, 19

Damit leben lernen! Es gibt Schlimmeres.

Kommentar von SelinaKatharinq ,

Ja natürlich gibt es schlimmeres aber wenn ich ununterbrochen schmerzen, hab sehr starke Schmerzen und glaub mir es sind sehr starke.

Kommentar von Kandahar ,

Dann solltest du mal einen Orthopäden aufsuchen.

Antwort
von Mondlachen, 12

Das fällt dir erst jetzt mit 15 Jahren auf, dass du x -Beine hast? Da hätte man schon als Kleinkind mit orthopädischen Übungen viel machen können. Gehe mal zu einem Orthopäden und frage mal nach, ob noch etwas physiotherapeutisch machbar ist bei dir. Dann aber bitte auch konsequent die Übungen zu Hause weiter machen.

Antwort
von Glueckskeks01, 10

Nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community