Frage von 11hexe15, 23

Würdet Ihr lieber einen Schuldigen frei lassen oder einen Unschuldigen ins Gefängnis bringen?

Hey Leute. Also schon seit längerer Zeit geht mir diese Frage bzw Situation nicht aus dem Kopf. Ich meine es können ja jederzeit Fehler passieren. Und da frag ich mich momentan echt was schlimmer ist. Ich weiß, natürlich ist beides schlimm, aber nehmen wir mal an, man würde sich nicht genau sicher sein und sich entscheiden ob man diese person jetzt einsperrt oder nicht. Und es heißt ja auch im Zweifelsfall für den Angeklagten. Und jetzt frag ich mich was schlimmer ist. Wenn man den einen Schuldigen freilässt und er würde dann weiter morden, oder wenn man einen Unschuldigen für mindestens 15 Jahre einsperrt.

Bin mal gespannt auf Eure Meinungen.

Antwort
von Mayelle, 21

Also wenn man von Mord ausgeht, ist es schon sehr schwer. Dennoch: ein Mord, sind nicht gleich zwei Morde.

In meinen Augen: lieber einen Schuldigen frei, als einen unschuldigen ins Gefängnis. Da tut mir der Unschuldige zu sehr leid. Außerdem, sollte der Schuldige dann dennoch was anstellen, kann er ja beim nächsten mal belangt werden. Klingt jetzt erst mal komisch, natürlich will man nicht, dass noch mehr passiert. Ich sehe es aus der Sicht, dass sich der Täter, sollte er frei sein, so gesehen eigentlich keine Straftat erlauben kann, wenn man davon ausgeht, dass er dann tatsächlich gefasst werden könnte.

Antwort
von Bro43, 23

Kommt darauf an ob er ein Mörder ist oder nicht...Wenn ja dann lieber nen Unschuldigen als nen Mörder freilassen(die werden aber auch irgendwann freigelassen).Kann mich kaum entscheiden, aber lieber den Unschuldigen einsperren, sry ;)

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Und wenn du der Unschuldige wärst?

Kommentar von Bro43 ,

Naja...schwere Frage, aber überleg mal der Mörder wohnt dann in deiner Nähe...

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Beantwortet ja nun so gar nicht meine Frage ;)

Kommentar von Bro43 ,

Sry... :(. Also dann wäre das natürlich sch... Kp wass ich dann mache.Aber wenn der Mörder neben dir wohnt was tust du dann?

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Solange jemandem nicht einwandfrei ein Mord nachgewiesen werden kann, darf er auch nicht eingesperrt werden - auch nicht, wenn er dann nebenan einzieht.

Kommentar von Bro43 ,

Meinte das anders , aber jedem seine Meinung

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Wie meintest du es denn?

Kommentar von Bro43 ,

Egal...

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Ja, das sag ich auch immer, wenn mir nichts mehr einfällt ;)

Antwort
von Tragosso, 21

Den Schuldigen freilassen. Unberechtigt im Gefängnis zu sitzen, in Angst zu leben und niemand glaubt einem nur um dann irgendwann mit einer kleinen Entschädigung abgespeist zu werden, rechtfertigen so etwas nicht.

Kommentar von 11hexe15 ,

ja so sehe ich das eig auch. Aber stell dir mal vor, man würde den Mörder frei laufen lassen und dann würde der irgendjemanden der dir Nahe steht umbringen ? Da frag ich mich, wie ich nach diesem Gedanken handeln würde :/ schwierig..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten