Frage von bachratte, 38

WWr soll nach dem Streit nachlassen?

Hallo Leute :( Ich 20 Hab mich gestern mit meinem Freund 27 gestritten.. er ist nicht der Mensch der viel weg gehen ,war er noch nie sagte mir seine Mutter und seid dem wir zusammen sind hätte es schon zugenommen mit dem weggehen. .. aber ist Verhältnisweise trotzdem wenig.. ich habe ihn gestern geschrieben das ich sehr unglücklich darüber bin ,das er nie von sich aus mal was unternehmen will ( das gehört ja zu na Beziehung ).. er schob es Dan auf Stress von der Arbeit und das er seine Wohnung renoviert, dan freut er sich einfach nur im Bett zu liegen und nichts zu tun... iCh meine es soll sich ändern wenn du Wohnung fertig ist.. dann meine er ihm fällt aber nix ein. Darauf ich; er soll mal einfallsreich sein und hab ihm kühl "gute Nacht" geschrieben. .. haben Bis jz nichts voneinander gehört.. hab ich den Fehler gemacht ( obwohl es mich englücklich macht ) oder sollte er drüber nachdenken und auf mich zu kommen... haben in den 4 Monaten wenn hinkommt 2 Wochen was außerhalb der Wohnung unternommen. ...

Antwort
von Repwf, 14

Warum muss ER sich unbedingt ändern?

Wenn es ihm nichts bringt rauszugehen, dann ist das eben SEINE Art eines Lebens so wie es IHM gefällt!

Ich behaupte das ihr beide einfach nicht zusammen passt! 

Entweder ihr lernt den anderen so zu nehmen wie er ist oder ihr trennt euch  

Antwort
von Cilibonbon, 9

Hallo,

das Problem hatte ich am Anfang meiner Beziehung auch. Mein Freund (inwzischen Mann :)) ist mit mir nie ausgegangen, oder wollte Freunde treffen...

Bis ich mit ihm in Ruhe geredet habe, dass ich darunter leide...und jedem mein Glück zeigen möchte...Und dann hat angefangen mir zu vetrauen...Bei ihm war das problem das er am anfang sehr verunsichert gewirkt hat und nicht wusste was er reden soll... Wenn das Vertrauen da ist - dann klappt das mit der Zeit.

Viel Glück!!

Antwort
von beangato, 8

Warum soll ER einfallsreich sein? DU kannst doch auch was vorschlagen.

Nicht jeder Mensch ist ein "Weggeher" - mein Mann und ich bleiben auch ganz gern zu Hause.

Kommentar von bachratte ,

ICH schlage immer was vor sonst würen wir ja nur noch drinnen sein

Kommentar von beangato ,

Dann ist das eben so.

Vlt. passt Ihr wirklich nicht zusammen.

Antwort
von stubenkuecken, 12

Im Bett lässt sich doch auch viel positive Lebenserfahrung sammeln, gerade zu zweit.

Antwort
von fiwaldi, 3

Ist doch klar: Der/die Klügere gibt nach.

Einfach mal überlegen, wer klug und wer blöde ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten