Frage von Pusare, 64

Wenn man Selbsttötung?

Begeht verharrt man an Ort und Stelle der Selbsttötung.?

Sowas habe ich mal gehört.

So nun habe ich einen Artikel von einem Naturwissenschaftler gelesen, welcher ein neues er Bezug und dann im dunkeln einen Jungen sah, er erzählte der Hauswächterin davon die erschrocken war und im sagte die Beschreibung passe genau auf den jungen Mann der sich kurz zuvor das Leben nahm.

Ähnliches schon mal gehört

Antwort
von Dreiseitig, 14

Das klingt alles sehr interessant. Ich denke schon, dass der eigene Körper nach Vollzug des Selbstmordaktes an letztem Ort und Stelle liegen bleibt, bis jemand rein zufällig die Leiche findet. Wir glauben doch nicht an Geister?

Kommentar von Pusare ,

Nein. So nicht. Aber an Energie.

Kommentar von Dreiseitig ,

Dann bin ich da mal raus, ich will ja keine falschen Hoffnungen machen.

Kommentar von Pusare ,

Haha was. 

Keine Bange.

Die Energie jeder Materie bleibt bestehen. 

Antwort
von happyfish2, 44

Am besten nochmal auf deutsch schreiben.

Kommentar von Pluspunkt ,

Aber HALLO .... ich verstehe auch kein Wort davon ;-)

Kommentar von SchakKlusoh ,

Danke.

N24 - die Spezialisten für Humbug.

Das sind ganz normale Halluzinationen und Grusel-Geschichten. Früher erzählte man die mit der Taschenlampe unter der Bettdecke, heute kommen sie im Fernsehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten