Frage von Finja14, 39

wWie kann ich beim programieren mit HTML meine Tabelle vergrössern?

Antwort
von medmonk, 32

HTML ist lediglich eine Auszeichnungssprache zum Strukturieren von Text und anderen multimedialen Inhalten. Ist also kein programmieren. Aber das nur nebenbei. ;)

meine Tabelle vergrössern?

Wie vergrößern? Mehr Spalten und Zellen oder die Höhe und Breite damit meinst? Erstes direkt im HTML Markup erweitern musst und letzteres über CSS bewerkstelligst. Wenn du dir selbst einen großen Gefallen tuen möchtest, dir essentielles HTML und CSS Grundlagenwissen eignest. Denn mit Rosinen picken nach Lösungen auf längere Sicht nicht weiter kommst.

LG medmonk 

Antwort
von Berny96, 28

Das hier als Attribut mitgeben:

style="width: 1000px; height: 1000px;"
Kommentar von medmonk ,
  1. Keine Inline-Styles verwenden. 
  2. Wenn schon Inline-Styles, dann richtig. Bei beiden Werten fehlt die Maßeinheit sowie ein Semikolon. 

LG medmonk 

Kommentar von Berny96 ,
  1. Es gibt absolut keinen Grund keine Inline-Styles zu verwenden. Erst wenn man größere Webseiten baut macht die Auslagerung Sinn. Der Trend seine Styles IMMER auszulagern ist sehr veraltet und wird nur noch in Schulen weiterverbreitet. Es kommt immer auf den Anwendungsfall an...
  2. Ist korrigiert. 
Kommentar von medmonk ,

Es gibt absolut keinen Grund keine Inline-Styles zu verwenden. Erst wenn man größere Webseiten baut macht die Auslagerung Sinn. 

Struktur und Formatierung grundsätzlich voneinander getrennt werden sollten. Es jedoch einige Ausnahmen gibt. Im Großen und Ganzen aber aber extern ausgelagert oder notfalls innerhalb des Head-Tags notiert werden sollen. 

Der Trend seine Styles IMMER auszulagern ist sehr veraltet und wird nur noch in Schulen weiterverbreitet. Es kommt immer auf den Anwendungsfall an...

Kokolores! Vielmehr ist das genaue Gegenteil der Fall. Sei es weil die Anforderungen an heutige Websites ganz andere sind oder neue Technologien wie Preprocessor, Task-Runner und Co. zum Status quo gehören. 

Wenn jemand eine »private« Website so hinrotzt, ok - soll er/sie es machen wie er/sie lustig ist. Mit ordentlichen und strukturiertem Arbeite es aber rein gar nichts am Hut hat. Nicht das du mich falsch verstehst, mich nicht mir dir streiten will. Aber in den letzten Jahren schon so viel Bockmist gesehen und mittlerweile etwas allergisch drauf reagiere. Was aber jetzt nichts mit dir zu tun hat. 

LG medmonk 

Kommentar von Berny96 ,

Mit ordentlichen und strukturiertem Arbeite es aber rein gar nichts am Hut hat. 

Ich lese nirgendswo "Wie mache ich ganz strukturiert und sauber meine Tabelle breiter?". Was du sagst ist richtig, doch wurde irgendwie nicht danach gefragt. Ich hab zwar ein wenig radikal behauptet man müsse sowas nicht mehr beachten was auch eigentlich falsch ist, habe mich aber wirklich eher auf den Fragesteller und seine Situation bezogen. (So wie ich mir Sie vorstelle bzw. Sie aus der Frage zu entnehmen ist). Meine Antwort ist absolut nicht falsch und deine Antwort hinterlässt den Eindruck als wäre er geschrieben durch die Prägung der Community und was die Masse sagt und eher weniger durch individuelles denken. 

Kommentar von RakonDark ,

Berny96 das meinst du nicht ernst. Gerade heut zu Tage bei responsivem Design ist das arbeiten ohne Inline Style selbst bei nur 1 Seite ein muss.

Kommentar von Berny96 ,

Da hast du zum Beispiel ein Anwendungsfall wo man Sie nicht verwenden sollte. Ich behaupte nicht man sollte Sie überall benutzen ich sage dass Sie technisch absolut keinen Nachteil haben und man für kleine Webseiten auch gerne inline verwenden soll. Hauste einfach ganz oben Kommentar hin mit "styles sind inline" und schon weiss jeder nach dir genau wo er hin muss um an einem bestimmten Element das Aussehen zu ändern. Wir haben hier einen Mega Anfänger und in so einem Fall rate ich sogar Inline zu verwenden weil das Auslagern einfach eine zu große Cognitive Last mit sich bringt die für Anfänger die vor allem sich eigentlich gar nicht mit Webdevelopment beschäftigen wollen, sondern lediglich eine Infoseite für ihre Firma zum Beispiel erstellen wollen einfach unnötig ist und die Sache komplizierter macht als Sie ist. Ihr geht doch alle nur davon aus dass man Profi ist und auch professionell an die Sache rangeht. Manchmal ist die "professionelle" Art aber komplizierter und in dem Sinne unnötig.

Kommentar von medmonk ,

ich sage dass Sie technisch absolut keinen Nachteil haben

Doch, das haben sie. Mit Inline-Styles sind beispielsweise keine Vererbungen oder Pseudoklassen und -elemente umsetzbar. Klar, mag bei einem Anfänger nicht unbedingt relevant sein, trotzdem der Vollständigkeit halber erwähne. 

Wir haben hier einen Mega Anfänger und in so einem Fall rate ich sogar Inline zu verwenden weil das Auslagern einfach eine zu große Cognitive Last mit sich bringt

Bei ein Paar wenigen Inline-Styles mag es noch so sein. Bei mehr der Spaß jedoch ganz schnell aufhört. Allein schon weil es nicht wirklich die Übersichtlichkeit fördert. Wenn es schon nicht extern ausgelagert wird, dann wenigstens sauber innerhalb des Headers in einem Style-Tag. Alternativ via Scoped CSS in einem eigenen Block! 

Ihr geht doch alle nur davon aus dass man Profi ist und auch professionell an die Sache rangeht. 

Dem ist gewiss nicht so. Mir jedoch lieber mehr Zeit nehme und jemanden etwas vernünftig erkläre, anstatt halbes Lösungen nach dem »Rosinen-picken-Prinzip« von mir zu geben. 

LG medmonk 

Kommentar von RakonDark ,

und ich möchte jetzt nicht noch auf die print ausgabe eingehen ;)

Kommentar von Berny96 ,

@medmonk Also, folgende Situation. Jemand muss aus irgendeinem Grund, sei es Dateien formatiert in einer HTML Tabelle anzeigen weil ihm csv zu kompliziert erschien oder gar für die Schule eine Pflichtwebseite erstellen die den Stundenplan anzeigt. Derjenige hat absolut kein Interesse jegliches zu lernen und möchte bloß mit seiner Arbeit fertig werden. Ist ja schon alles stressig genug. So fragt er ganz kurz und knapp wie er denn seine blöde Tabelle breiter kriegt damit es nicht so schmal aussieht. Ich als Antwortgeber, sehe diese kurze Frage, sehe absolut keine weitere initiative seiner Seite etwas zu lernen, so gebe ich die einfachste, kürzeste und vor allem am schnellsten zu erklärende Antwort wie möglich, um uns beiden das Leben einfacher zu machen und jedem die Zeit zu sparen. Da brauche ich nicht von euch, auch wenns gut gemeint war, eine Predigt weshalb man doch keine Inline-Styles verwenden sollte. Die Frage hießt nicht "Auf welcher Art und Weise sollte man seine Tabelle am besten breiter machen?" sondern "wie krieg ich es hin die Tabelle breiter zu machen." und da schlug wohl meine Programmierader ein und gab die schnellste und effizienteste Lösung. 

Antwort
von FaTech, 26

weite und höhe ändern

Antwort
von LeonardM, 17

Mit css

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community