Frage von Drpike, 129

WWie hoch ist die Rente bei 50% Erwerbsminderung?

Antwort
von turnmami, 83

eine teilweise EM-Rente ist genau die Hälfte der vollen EMRente. Den Betrag findest du auf deiner letzten Renteninformation, da dieser von der Höhe und der Anzahl deiner Versicherungszeiten abhängt

Antwort
von kevin1905, 77

Die durchschnittliche teilweise Erwerbsminderungsrente die ein Mensch bekommt liegt bei ca. 20% des Bruttolohns.

Wenn du eine Renteninformation hast, nimm sie zur Hand, schau auf die erste Zahl auf der ersten Seite und halbiere sie.

Davon ziehst du etwa 10% für KV/PV ab.

vgl. § 43 SGB VI.

Antwort
von Dickie59, 75

Hallo,

die halbe Erwerbsminderungsrente liegt sogar nur ca. bei 14-17% vom ca. seit 12 Monaten aktuellem Bruttoeinkommen (zulässige Nährungsberechnung), die volle Erwerbsminderungsrente bei etwa 34-37% vom Bruttoeinkommen, wenn die allgemeine Wartezeit bereits erfüllt wurde.

Wenn du bereits 27 Jahre alt bist, bekommst du jährlich die Renteninformation und darauf steht die aktuelle volle Erwerbsminderungsrente, diese brauchst du nur halbieren.

Beste Grüße

Dickie59

Expertenantwort
von Konrad Huber, Experte für Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung, 59

Hallo Drpike,

Sie schreiben:

Wie hoch ist die Rente bei 50% Erwerbsminderung?


Antwort:

Seit 1.1.2001 gibt es in der DRV nur noch eine volle und eine teilweise Erwerbsminderungsrente!

Die teilweise Erwerbsminderungsrente entspricht der Hälfte der vollen Erwerbsminderungsrente!

Demzufolge hängt die Höhe der teilweisen Erwerbsminderungsrente von der Höhe der vollen Erwerbsminderungsrente ab!

Wie hoch die volle Erwerbsminderungsrente in Ihrem speziellen Einzelfall aktuell ist, können Sie in der Regel Ihrer aktuellen Rentenauskunft entnehmen!

Liegt Ihnen keine aktuelle Rentenauskunft der DRV vor, so stellen Sie dort am Besten einen Antrag auf Kontenklärung und aktuelle Rentenauskunft!

Die Höhe Ihrer individuellen Rentenansprüche richtet sich nach den auf Ihrem eigenen DRV-Rentenkonto verbuchten Beitragszeiten und Beitragsleistungen!

google>>

deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publicationFile/49858/erwerbsminderungsrente_das_netz_fuer_alle_faelle.pdf

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von lohne, 65

Die Rente hat nichts mit der Erwerbsminderung zu tun. Es kommt darauf wie viel du verdienst hast und wie lange du in die Rentenkasse eingezahlt hast.

Kommentar von Drpike ,

Ich meinte natürlich wieviel Geld bekomme ich bei einer erwerbsMinderung von 50?

50% meines aktuellen Lohnes? 

Kommentar von lohne ,

Nein, das hat nichts damit zu tun. Es geht nur um die Rentenpunkte die du erreicht hast wenn du in Rente gehst.

Antwort
von Wonnepoppen, 71

siehst du auf deinem Bescheid, oder du frägst einen Rentenberater, bzw. die RV.

Antwort
von ZuumZuum, 59

Genauso hoch wie ohne Erwerbsminderung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten