WWelche Aufgaben hat die Magensäure?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Magensäure erledigt einen Teil deiner  Verdauung bzw. der Nahrungszersetzung. Deine Nahrung wird ja im Mund nur etwas zerkleinert damit du sie nicht als großes Stück runterwürgen mußt, so wie das bei allen Reptilien und Vögeln der Fall ist. Reptilien und Vögel können grundsätzlich nicht kauen denn sie haben entweder gar keine Zähne oder wenn sie doch Zähne haben sollten wie z.B. Giftschlangen oder Krokodile so haben sie trotzdem keine Kauflächen auf den Zähnen wie das z.B. bei Allesfressern der Fall ist. Reptilien und Vögel haben statt dessen ganz besonders scharfe Magensäfte um die Nahrung im Magen zu zerkleinern und viele Vögel schlucken zu diesem Zweck auch Steine, diese werden dann später irgendwann wieder hochgewürgt, meist deutlich abgewetzt. Es wurden schon bis zu faustgroße Steine in den Mägen von Vögeln gefunden. Kurz und bündig, die Magensäure erledigt einen Teil deiner Nahrungszersetzung bzw. Zerkleinerung und sorgt teilweise auch dafür das bestimmte Nährstoffe freigesetzt werden denn wenn die Nährstoffe nicht freigesetzt würden würde dir ja die nährstoffreichste Nahrung nichts nützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magensäure ist eine wässrige Lösung die cirka 0,5% Salzsäure (H3O+ + Cl-) enthält. Sie unterstützt die Zerlegung des Nahrungsbreies im Magen für die Weiterverarbeitung im Darm. Oder, wenn dir das zu profan ist, https://de.wikipedia.org/wiki/Magensaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung