Frage von Cocusnuss05, 11

Wie kann ich meine Eltern überzeugen, dass ich einer Katze gerecht werden kann?

Hallo zusammen! Seit einiger Zeit (ca. 1 Jahr) habe ich den Wunsch, eine eigene Katze zu halten. Ich wohne in einem Haus und bin 13 Jahre alt. Ich habe einmal meine Mum gefragt, ob ich eine Katze bekommen kann, aber sie hat mich angemeckert und gemeint, dass dann bestimmt alles bei ihr hängen bleiben werde. Ich bin natürlich nicht der Meinung, weil ich weiß wieviel Arbeit eine Katze macht, finde aber, dass man sich keine Katze anschaffen sollte, wenn man nicht "Opfer" bringen kann! Ich weiß, dass meine Mum Katzen mag, weil sie mir erzählt hat, dass sie die normalen Hauskatze am schönsten findet! Außerdem hat sie mir mal Futter für die Katzen aus meinem Viertel gekauft.

Habt ihr eine Idee, wie ich meinen Eltern zeigen kann dass ich auch Verantwortung übernehmen kann?Kennt ihr irgendwelche Tricks oder so, zum beweisen, damit man auch "Opfer" bringen kann?

Vielen Dank im Voraus LG Cocusnuss05

Antwort
von IIIANDREIII, 11

Ich versuche dasselbe mit nem Hund

bin 15, meine mutter sagt der macht zu viel dreck unsowas (haben schon nen hund) naja mit den hunden rausgehen oder was tun bleibt er an mir hängen

ich erhoffe sie zu überzeugen in dem ich mwhr verantwortung zeige :)

Viel glück weiterhin

gruß Andre

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten