Frage von Apache2002, 32

WWas ist besser bei gleicher Größe Wohnung oder Haus?

Mein Schwager und meine Schwester wohnen in Eigentum aber in einer Wohnung im letzten Stock, der letzte Stock gehört komplett denen in jeden Stock sind es eigentlich 2 Wohnungen a 120 qm er hat aber beide Wohnungen gekauft und die einen kleinen Bogen in die Mauer gemacht so das man von beide Seiten durchlaufen kann. Die Wohnung ist 240 Quadratmeter und das Dach gehört komplett denen. ( Auf den Dach sind Liegestühle, Esstisch und noch so ein kleines Häuschen dazu) Ich kann es nicht erklären. Er und meine Schwester meinen Wohnung ist besser. Aber ich bin der Meinung ein Haus ist besser, weil die haben zwar das Dach aber bei ein Haus ist Garten usw dabei und man hat keine Nachbarn. Die haben hingegen 10 Nachbarn und müssen sich ja somit an Regeln halten was bei ein Haus nicht der Fall ist, zudem ist meine Schwester schwanger und Kinder sind ja laut wegen der Nachbar und auch wegen dem Garten. Ein Garten für ein Kind ist doch besser als ein Dach. Was ist wirklich besser Haus oder Wohnung ?

Antwort
von RobTop96, 32

Ein freistehendes Haus ist - wie ich finde - schöner, aber prinzipiell auch teurer. Wer einen eigenen Garten will, kriegt den meist nur mit Haus. Es gibt aber auch Leute, die einen Garten und die damit verbundene Arbeit gerade nicht wollen. Deine Schwester hat es doch ganz schön.

Antwort
von nordseekrabbe46, 18

eine Wohnung kannst Du abschliessen und in Urlaub fahren, beim Haus mußt Du Rasen mähen und Hecke schneiden, also macht eine Wohnung unabhängiger

Antwort
von FrauStressfrei, 12

Niemals würde ich in eine Eigentumswohnung ziehen. Stell dir vor, die Nachbarn sind stressig ... Bei ner Mietwohnung kann man ausziehen, bei Eigentum ist man abhängig. Immer ein Haus!! Kann ja klein sein, mit kleinen Garten. Aber meins ist meins!

Antwort
von kenibora, 16

Einen Tod muss jeder leiden! Wohne auch in einem grösseren Mehrfamilienhaus in den ober Stockwerken. Hier sind die Nebenkosten ganz enorm hoch und wenn in einer Wohnung gehämmert oder gebohrt wird, hört es das ganze Haus. Unter uns sind Reihenhäuser. Wenn ich im Sommer nach unten sehe, in einem Garten wird der Rasen gemäht, im anderen gegrillt, wieder in einem anderen spielen Kinder Fussball usw. Für diese Häuser sind die Nebenkosten wesentlich günstiger....aber mit der Ruhe..ist es auch so eine Sache. Wenn man es sich leisten kann, dann ein freistehendes Haus im Garten. Hat aber auch sicherheitstechnisch wieder Nachteile


Antwort
von EasyBellaLove, 23

Besser gibt es da nicht! Es kommt darauf an was man selber möchte. Bei einem Haus musst du dich auch an Regeln halten weil neben deinem Haus noch andere stehen werden. Solange du nicht einsam auf einem Berg wohnst hast du immer eine Nachbarschaft, die dich an Regeln bindet. Außerdem hat man mit einer Wohnung oft die Möglichkeit näher am Stadtzentrum zu sein und bessere Anbindungen zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten