Was ist argumentieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Argument (lateinisch argumentum, eigentlich Veranschaulichung, Darstellung; im übertragenen Sinn Beweismittel, Beweisgrund[1]) ist eine Aussage, die zur Begründung einer anderen Aussage gebraucht wird (Argumentation).[2][3][4] Argumente sind Gegenstand der Untersuchung in der Argumentationstheorie und in der Logik. Argumente können andere Menschen von der Wahrheit oder Falschheit einer Behauptung überzeugen. Sie sind ein wesentliches Mittel im Bereich der Wissenschaft, der Kritik, der Diskussion und des Dialoges. Eine Verknüpfung von mehreren Argumenten ist eine Argumentation. Wenn diese geprüft und gegeneinander abgewogen werden, handelt es sich um eine Erörterung.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Argument

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas so zu erklären mit Wörtern das es glaubhaft wird. Ganz einfach Wikipedia oder Duden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi ich werde euch die Note dann sagen danke für eure antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Argumentieren bedeutet Begründungen für etwas zu liefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Argumentieren ist das untermauern seines standpunktes mithilfe von Vorzügen der Sache.

Bsp Führerschein. Unabhängigkeit. Selbstständigkeit usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachvollziehbare Tatsachen und Behauptungen/Vermutungen aufstellen, die den Standpunkt, den man vertreten möchte, stützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?