Frage von Laetiziano, 89

Wwas bedeutet Delegationsfähigkeit?

Hi Leute, ich mach nen Vortrag in der Schule über Stress, und da steht was von Delegationsfähigkeit, ich hab das schon gegoogelt, aber da versteh ich das nicht. Kann mir jemand sagen, was das genau ist, und wie ich das meinem Mitschülern im bezug auf Stress erklären kann? Wenn es geht vielleicht mit nem Beispiel??? Danke für alle Antworten im Vorraus!!! LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von QFHFY, 89

Bonjour und Hallo!

Delegation leitet sich aus dem französischem ab, genauer gesagt ist es ein französisches Wort. Dennoch finden sich seine Ursprünge im Latein, so heißt delegare so viel wie anvertrauen oder übertragen.

Im Prinzip drückt es also aus, dass du Arbeit gut strukturieren und dann auf andere Mitmenschen (fair und ausgewogen) verteilen kannst. Dies ist eine essenzielle Eigenschaft für Führungspersonen und relativ zum Stress ist die Aufteilung von Arbeitsaufwand in einer hierarchisch-artigen Kette zu erwähnen.

Kommentar von Laetiziano ,

Danke!!!

Antwort
von Caleya, 46

"Delegieren" bedeutet jemand anderem eine eigene Aufgabe übertragen. Also kann jemand, der "delegationsfähig" ist, jemand anderem (s)eine Aufgabe weitergeben. Ein Beispiel: Mein Chef bittet mich einen Geschäftsbrief zu schreiben. Er delegiert diese Aufgabe, die er ansonsten selbst erledigen müsste, an mich. Damit hat er weniger Stress und kann sich anderen Aufgaben widmen. :)

Kommentar von Laetiziano ,

Ok, danke, jetzt hab ich's verstanden

Antwort
von Charlybrown2802, 31

wenn du streß hast, etwas zu tun, weil du noch etwas anderes tun musst, dann sagst du einem anderen Mitschüler das er es tun soll, das ist delegieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten