Frage von hanswurst3, 12

WWas bedeutet das denn- was meinen die damit?

Hey. Mein Flötenlehrer, bei dem ich Unterricht in der Grundschule nahm, sagte, ich sei musikalisch sehr begabt, mein Klavierlehrer ebenfalls. Als ich ihm erzählte, ich spiele seit kurzer Zeit ein Streichinstrument, sagte er nur "Streichinstrument kommt dir wohl sehr gelegen, du hast ein sehr gutes Gehör" Ich hatte das Gehör nie trainiert und beim Klavier trainiert msn das ja auch gar nicht. Mein Streichinstrumentlehrer meinte nur:" Es ist definitiv keine Selbstverständlichkeit, dass jemand bei der 6. Stunde so gut hört, du hast ein exzellentes Gehör" Was wollen die damit sagen? Gutes Gehör? LG

Antwort
von torfmauke, 9

Bei vielen Instrumenten liegt der Ton fest, sofern es nicht verstimmt ist, aber der Geiger muss den Ton mit dem Gehör treffen. Das ist ungleich schwieriger und erfordert eben ein absolutes Gehör!

Kommentar von hanswurst3 ,

Und was ist ein absolutes Gehör? xD 

Sry, aber was Gehörbildung und Streit h instrumente angeht, weiß ich noch nicht so viel xD 

Kommentar von torfmauke ,

Die exakte Erkennung eines Tons, so wie er in dem Musikstück vorgesehen ist und die Fähigkeit, ein Stück auch ohne Noten sofort nach Gehör nachzuspielen.

Kommentar von torfmauke ,

Wenn Du ein Streichinstrument spielen willst oder z.B. ein Dirigent werden willst, musst Du genau wissen, ob die gespielte(n) Note(n) exakt mit dem übereinstimmt, was vom Komponisten vorgesehen war. Manche Menschen können eine minimale Abweichung nicht wahrnehmen und somit falsch spielen oder falsches Spiel durchgehen lassen, weil sie es einfach nicht hören können. Auf einem Klavier geht das nicht, weil der Ton technisch festgelegt ist.

Antwort
von oppenriederhaus, 3

 du hast ein exzellentes Gehör (Töne)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten