Frage von Truth82, 46

WWarum trocknet der Nagellack nicht?

Hallo,

ich liebe Nagellack total und würde ihn gerne öfter tragen, wenn das alles nicht das Problem mit dem Trocknen wäre. Egal ob ich einen Überlack nehme oder nicht er will einfach nicht richtig trocknen. Selbst nach einer Stunde fühlt es sich gummistiefel an u sobald ich irgendwo gegen komme, ist eine macke drin. Ich kann den auch mit meinem Finger so abschieben. Ich habe schon verschiedene Marken ausprobiert von billig bis teuer u überall habe ich das gleiche Problem. Ich trage auch nicht mehrere Schichten an Farbe auf (das würde gar nicht gegen) u ich trage auch immer nur eine dünne Schicht auf. Ich weiß einfach nicht was das Problem ist. Bei den Fußnägeln ist es anders. Da trocknet der Lack super schnell u ist auch fest.

Hat hier jemand eine Idee?

Besten Dank

Antwort
von germangirl32, 23

Kauf dir den Nagellack von Sally Hansen (hoffe es ist richtig geschrieben)  der ist innerhalb von 5 minuten trocken. Außerdem hängt die Zeit zum Trocknen von dem Alter des Lacks ab. Wenn er trotzdem nicht tricknet,  kauf dir eine UV Lampe. Diese trocknet und härtet den Nagellack aus

Kommentar von Truth82 ,

Habe ich schon und ich habe mir auch mal den von OPI gekauft. Es ist bei jeder Marke von billig bis teuer das Gleiche

Kommentar von germangirl32 ,

Hast du auch mal drann gedacht, ob es an Verschmutzungen auf den Nägeln liegen kann? Einfach vorher mit Nagellackentferner säubern 

Antwort
von diewoelfin0815, 18

Hallöle Truth82,

reibe doch mal vor(!) dem Nagellack aufbringen Deine Fingernägel gründlich mit Nagellackentferner ab und lackiere sie dann unmittelbar danach! Für mich hört sich das an, als wäre die körpereigene Schutzschicht Deiner Fingernägel besonders widerspenstig.

Wohlgelaunte Grüße,

wölfin

Antwort
von diroda, 21

Braucht der Nagellack UV-Licht um aus zu härten? Das ist besonders bei Profi-Lack, im Nagelstudio, der Fall. Ist der Nagel fettfrei? Sonst kann der Lack nicht haften.

Kommentar von Truth82 ,

Nein, es sind ganz normale Nagellacke und ja ich achte immer darauf, dass die Nägel fettfrei sind. 

Antwort
von Celoni, 20

Lackierte Finger in kaltem Wasser legen, der Nagellack härtet aus eigenen Erfahrungen nicht vollkommen durch ist aber auf jeden schon mal ein Anfang :)

Kommentar von Truth82 ,

Habe ich schon versucht. Es hilft nicht. Die Nagel ist trotzdem nicht fest und wirkt gummiartig

Antwort
von mg6358, 24

Möglicherweise liegt es daran, dass du mehrere Schichten übereinander aufträgst.

Vllt. kaufst du nächstes Mal Nagellack der in 60 Sekunden trocknet. Gibts z.B. bei Rossmann...


Kommentar von Truth82 ,

Nein, ich verwende immer nur eine Schicht. Bei zwei Schichten wäre es eine Katastrophe. 

Antwort
von Moonfish, 10

Kauf dir mal Nagellack von OPI. Zuerst Nagellack auftragen, 1 Minute warten, dann Top Coat auftragen, wieder 1 Minute warten und dann 1-2 Tröpfchen Drip&Dry (auch von OPI) darauf machen und nochmals 30-60 Sek. warten :) dann hält alles mehrere Tage sehr gut :) 

Kommentar von Truth82 ,

Den habe ich und der ändert nichts. Ich habe sämtliche Marken wie Sally Hansen, Opi, Essie und bei allen habe ich das gleiche Problem und die Lacke sind man gerade 1-2 Monate alt und teilweise nicht mal benutzt worden. 

Antwort
von Truth82, 22

Es sollte heißen es fühlt sich wie Gummi an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community