WWarum gibt es so ein Genre wie Rape aand revenge filme?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es geht Hauptsächlich um das Thema Rache und Gerechtigkeit.

Ich nehme den Film: I spit on your Grave als Beispiel. Da wird eine junge Frau von 4 Jungs vergewaltigt und einem Polizisten. Nach der ganzen Torture soll sie auch noch erschossen werden und rettet sich. Dann kehrt sie zurück und nimmt Rache wo man sich als Zuschauer sagt ja das ist Gerecht.

Man schaut sich eben auch mal solche Filme an weil das leider der Wirklichkeit entspricht.

Aber kaum einer wird sich wohl daran aufgeilen sondern sagen das Opfer wehrt sich. Gut so.

Das du Menschen danach beurteilst was sie sich anschauen ist aber auch komisch. Und Filme mit echten Hinrichtungen zu vergleichen ist nicht fair.
Das eine hat mit den anderen gar nichts zu tun.

Du scheinst ein Problem mit solchen Filmen zu haben, und es ist dein Problem.

Ich kann nicht verstehen wie man 90 min. vor dem Tv sitzt und sich langweiliges Fußball anschaut aber das ist auch jedem selbst überlassen und ich spreche nur für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuck882
26.11.2016, 01:52

Es geht bei den Filmen nur darum sich an der Gewalt aufzugeilen, sonst könntest du dir auch einen Film anschauen, wo die Typen halt nachher ins Gefängnis gehen, aber eigentlich wollen sich die Leute an der Gewalt aufgeilen und um das zu legitimieren müssen die Typen zuerst die Frau vergewaltigen. Und die Leute die sich an einer Hinrichtung aufgeilen dürfen das auch nur, weil der Typ halt ein Mörder ist.

0
Kommentar von uncutparadise
26.11.2016, 15:10

Du klingst ja wie die FSK. Es geht nicht darum, sich an der Gewalt aufzugeilen. Da könnte ich genauso sagen, bei Liebesfilmen geht es darum, sich an den tollen Gefühlen aufzugeilen.

Es ist das übliche Problem: ich verurteile, was ich nicht verstehen und nicht nachvollziehen kann.

Diese Filme sind Fiktion. Sie gehen danach, was passieren würde, wenn sich das opfer hinterher rächt.

0

Nichts ist so krank wie das Fernsehen von A wie ARD bis Z wie ZDF. Es gibt halt unterschiedliche Geschmäcker. Ist das ein Problem für dich? Du musst diese Filme ja nicht schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuck882
26.11.2016, 03:38

Ja, aber ich find es zum Fürchten, was draußen für Leute rum laufen und was in deren Hirnen abläuft, wenn die sich sowas anschauen.

0
Kommentar von Fox1013b
26.11.2016, 03:40

Was ist denn dabei?

0
Kommentar von uncutparadise
26.11.2016, 15:06

Dann trifft dich mal auf Messen oder in Foren mit solchen Leuten. Das sind völlig normale Typen, die einfach nur ein wenig anderen Blick auf die Welt haben als du.

0

Naja wieso schaut man sich denn dann überhaupt Horrorfilme an? Gerade bei Rape and Revenge ist doch das interessante daran, dass sich die Opfer wehren und den Spieß umdrehen. Ansonsten sieht man ja in Horrorfilmen nur wie unschuldige Menschen gequält und getötet werden, was auch nicht unbedingt besser ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuck882
26.11.2016, 01:46

Bei Horrorfilmen gehts darum sich zu gruseln, aber diese r and r filme sind ja nicht gruselig. Da gehts nur darum sich an der Gewalt aufzugeilen und am Blut und an der Folter.

0
Kommentar von uncutparadise
26.11.2016, 15:14

"Bei Horrorfilmen gehts darum sich zu gruseln"

Das ist dein Anspruch und dein Motiv im Horrorfilm. Dementsprechend suchst du das passende Subgenre. Dann schaust du halt sowas wie Paranormal Activity,  Conjuring oder ähnliches. Andere suchen in Horrorfilmen andere Themen und gucken dann diese.

0

Nee, geht ja eben darum das der Schwächere Rache an den Starken nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tuck882
26.11.2016, 01:42

Dafür muss sie ja der Stärkere erst misshandeln, was ja auch sinnlos provoziert wird. Der einzige Grund warum die sie misshandeln, ist, damit sie sich nachher rächen kann!

0
Kommentar von uncutparadise
26.11.2016, 15:19

Wo wird denn was sinnlos provoziert ?

0

"warum wollen sich Menschen sowas anschauen"

Horrorfilme zeigen die Bösen und dunklen Seiten des Menschen und das gehört nun mal dazu. Andere schauen sich Rosamunde Pilcher an und finden das völlig normal.

"Zuerst schaut man sich an, wie die Frau misshandelt wird"

Sowas passiert ! Solche kranken Leute gibt es, ob du möchtest oder nicht.

"und dann misshandelt die die Typen."

Das sind relativ normale RacheFantasien. Die kommen auch durchaus bei vergewaltigten Frauen auf. Unterhalte dich mal mit welchen.

"Ist das nicht total krank und degeneriert, dass man sich sowas anschauen will?"

Wenn du das so empfindest, ist das dein gutes Recht. Vielleicht finden andere Leute die Filme, die du schaust, degeneriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so ziemlich jedes Gerne in Filmen:


Human Centipede

Feed

A serbian Film

Cannibal Holocaust (damals noch mit echten Tieren) etc.


Es gibt nichts was es nicht gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?