Frage von vicky0406, 40

Warum darf man als Frau/ Mädchen nicht einfach mal sagen das man keine Kinder will?

Guten Abend liebe Community! :) Heute war ich auf Instagram unterwegs habe mich wie immer mal durch geklickt. Aufjeden Fall wurde gefragt ob man später mal Kinder haben will. Ich habe mich getraut und geschrieben "Definitiv nein" danach wurde ich von allen gehatet... (Es waren nur Männer😂) Aber warum? Eine Schauspielerin sagte "Eine Frau muss nicht unbedingt heiraten oder Kinder bekommen um vollendet zu sein" Jeder hat mich dann dafür gehasst... Aber warum denkt die Gesellschaft so und warum bin ich anscheinend die einzigste die sich traut zu sagen das sie Kinder nicht süß findet... Bitte um Rat... :)

Antwort
von Gewalthasi, 25

Ich denke es ist ganz alleine deine Entscheidung ob du kinder möchtest oder nicht. Viele Menschen können mit anderen Meinungen die von ihrer abweichen schwer umgehen.  Lass sie reden. Ist dein Leben und deine Entscheidungen. Ich kenne auch einige Frauen die keine kinder möchten und das sollte man einfach respektieren. Aber Respekt ist in der heutigen Gesellschaft leider nur noch eine Seltenheit. Ich finde es gut das du zu deiner Meinung stehst ;-)

Kommentar von vicky0406 ,

Danke :)

Ich finde es gut das du das akzeptierst leider verstehen dies nur die wenigsten... :)

Danke für die Antwort. :)

Antwort
von HiGHLiiGHT, 30

Liegt bestimmt dran, dass man eigentlich von Anfang an immer gesagt kriegt, dass die perfekte Familie aus Mama und Papa und natürlich mindestens einem Kind besteht. Wir werden schon so erzogen. Und wenn dann jemand anderer Meinung ist, gilt er/sie als abnormal. ^^

Kommentar von vicky0406 ,

Ja... Aber das man direkt von der Gesellschaft so gehasst wird...

Ich werde auch gehasst5weil ich Jungs nicht mag ich finde sie einfach Abstoßend...

Wenn ich das sage bekomme ich fast Mega krassen hate... :/ 

Trotzdem danke für die Antwort! :) 

Kommentar von HiGHLiiGHT ,

Jeder kann selber entscheiden, was er/sie machen will oder nicht. Nur scheinen das manche Menschen nicht zu kapieren und die müssen dann auf denen, die "anders" sind, rumhacken. Einfach nur unnötig.

Solche Menschen muss man einfach reden lassen. Egal was du sagst/tust/..., es wird immer irgendjemandem nicht passen ^^

Antwort
von Altersweise, 7

Ich weiß nicht, wie alt du bist und wie fest deine Entscheidung steht, aber wenn du dir im Augenblick nicht vorstellen kannst, einmal Kinder zu haben, dann darfst du das auch ruhig sagen. Wenn dich jemand dafür anpisst, kann dir das ziemlich egal sein, denn der, der dich hatet, muss ja die Kinder weder machen noch bekommen noch großziehen.

Es gibt auch ein sinnerfülltes Leben ohne Kinder, so wie es auch eines als Single geben kann. Ich habe vier Kinder, ein paar davon vielleicht sogar in deinem Alter, aber es würde mir nie in den Sinn kommen, jemanden zu verachten, der keine hat und der keine will.

Trotzdem: Kinder sind süß!

Antwort
von Viowow, 18

😂wenn du dir das verbieten lässt...
du darfst sagen was du willst. freie meinungsäusserung und so.
auch die beratungsresistentisten mamas und papas kapieren irgendwann, das kleine windelschei55er nicht jedermanns sache sind.
das ist aber ganz alleine deine sache. man muss es nicht verstehen, aber man muss es akzeptieren

Antwort
von Menuett, 19

Völlig egal, was Du postest - wenn da einem eine Laus über die Leber gelaufen ist, dann wirst halt gehated.

Dieselben Leute können Dich nächste Woche fürs Gegenteil haten.

Das würde ich nicht ernst nehmen.

Kommentar von vicky0406 ,

Das tue ich seit 4 Jahren mit fast jedem, trotzdem danke. :)

Antwort
von Leerlaufprozess, 18

Natürlich darf man das sagen, auch als frau.
Wenn du eben mal keine kinder willst ist das deine entscheidung.

Kommentar von vicky0406 ,

Das akzeptiert aber leider keiner... :/

Oder genauso akzeptiert keiner das ich Jungs/Männer und Mädchen/Frauen nicht attraktiv finde... :/

Trotzdem danke für die Antwort. :)

Kommentar von Leerlaufprozess ,

mach dein eigenes ding und lass die Leute reden. Die müssen ja völlig blöd sein.

Antwort
von voayager, 4

Du warst offensichtlich im falschen instagram.

Antwort
von pythonpups, 14

Da bist Du nicht die einzige, kenne zumindest weitere. Und selbstverständlich darf man das sagen. Was geht das irgendwelche Insta-Heinis an?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten