Frage von Jakilian, 29

Wv sind 4300,8 dm hoch 3 in t?

Antwort
von JTKirk2000, 7

Das eine ist ein Volumen und das andere eine Masse. Ohne eine Dichte läuft da mit der Umrechnung gar nichts. Wenn Du den Stoff weißt, kannst Du aber die Dichte herausfinden (entweder mittels eines Tafelwerks, eines Lehrbuches oder auch dank Google und Wikipedia).

Antwort
von Nemesis900, 26

Das kann man so nicht ohne weitere Angaben umrechnen. Ein Volumen kann man nicht in ein Gewicht umwandeln.

Kommentar von Jakilian ,

Oh sorry hab nicht viel ahnung vom umrechnen..

Antwort
von P14d189, 18

Die Wichte des Materials fehlt dazu.

Kommentar von Jakilian ,

Ich weiß nur das ich das in tonnen umwandeln muss

Kommentar von P14d189 ,

Ja aber du bräuchtest die Wichte bzw hier besser gesagt die Dichte eines Materials also z.B Wasser wiegt vereinfacht gesagt 1000 kg/m^3 dann wandelst du deine dm^3 in m^3 und multiplizierst es mit der Dichte, so bekommst du deine Gewichtskraft, das wandelst du dann in Tonnen um und hast die Aufgabe gelöst. Hier z.B. 4300.8 dm^3 entspricht 4.3008 m^3 4.3008 m^3 * 1000 kg/m^3 = 4300.8 kg 4300.8 kg entspricht 4.3008 Tonnen wenn du von dem Medium Wasser ausgehst.

Antwort
von lumperus, 21

Ner, 112 Liter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten