Wutausbrüche ohne grund bekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wut zu unterdrücken ist immer ganz schlecht, kein wunder dass die dann irgenwann explosionsartig aus dir raus kommt. Sag den leuten lieber wenn dir irgendwas nicht passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genau diese Probleme hab ich auch, werde oft handgreiflich, verletzend, beleidigend und und und ... bin zum Arzt gegangen, dieser hat mich zu einem Facharzt für psychatrie und Neurologie geschickt...und heraus kam eine schwere emotionale persönlichkeitsstörung des impulsiven typs.

es könnte auch ein fehler sein das du es nie wirklich raus lässt, es nur in dich hinein frisst.

leg dir mal einen boxsack an, da kannst du einfach alles raus lassen, schrei ins kissen rein oder ...es mag zwar super komisch klingen ... aber mir hilft luftpolsterfolie, die beruhigt mich total.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe 2 jahre in einer psychatrie gearbeitet und habe verschiede eventuelle gründe hier für dich

Wut ist meistens das gefühl das raus kommt, wenn man eigentlich traurig, verletzt ist, angst hat oder auch bei depressionen.. 

wenn man unter schlafstörungen leided ist man sehr schnell reizbar.

stress kann es auch auswirken.

auch wen man wegen irgendetwas ein schlechtes gewissen hat und es innerlich mit sich rum trägt

man kann auch wut verspühren wenn irgendwas vorgefallen ist was man noch nicht verkraftet hat

wenn man eine sucht hat z.b drogen,alkohol, spiel usw.

des letzte was ich noch weis ist eine psychose die können bei jeden menschen auftreten der anfällig dafür ist z.b vererbung usw. wenn man eine psychose hat ist man sehr schnell reizüberflutet und wütend und man weiß eigentlich gar nicht warum und tut dann dinge (könnte hier auf das würgen zu treffen) wo man keine kontrolle mehr über sich selbst hat.

einer der punkte wird höchstwarscheinlich auf dich zu treffen, dann kommt die frage welcher. 

gehe zu einem arzt am besten einen psychologen und bespreche das. es ist auf jedne fall was psychisches und es gibt auch ein grund für das verhalten und die wut und jetzt gilt es herauszufinden was der grund dafür ist und versuchen das aufzuarbeiten

bei einer psychose kann es aber auch sein, das man ohne grund und sonstiges eine bekommt und man es sich nicht erklären kann... das wäre natürlich das wichtigste was man sofort behandeln muss. wenn man es früh genug behandelt kann man noch was dagegen tun. wenn man ncihts daggebn unternimt, wird eine psychose immer schlimmer und stärker. bei einer psychose stellst du eine gefahr für andere und dich selbst dar. da man sich wirklich nciht unter kontrolle hat und irgendwann mal geht es so weit das man stimmen hört oder dinge sieht die nicht da sind und die wut ist mit ein größter teil dann davon 

lass nach dir schauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir dringend Hilfe holen. Wenn das mit deinen Wutausbrüchen schon so schlimm ist, das du anfängst, jemanden zu würgen, dann kriegst du das von alleine nicht mehr unter Kontrolle. Ein Psychologe kann dir da helfen, deine Aggressionen zu unterdrücken und zu beherrschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne drumrum zu reden: Du scheinst eine extrem niedrige Hemmschwelle und Frustrationstoleranz zu haben.

Du solltest professionelle Hiolfe in anspruch nehmen, entweder von einem Therapeuten opder einem Troll (notfalls Trolltherapeuten).

An beiden Knackpunkten solltest Du fringendst arbeiten.. und ein Therapeut hilft Dir da am besten (nein, nicht würgen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Auf die schnelle, denke immer daran das du damit viel Unheil anrichten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung