Wurzeln. Hilfe bei dieser Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das musst du mit dem Taschenrechner machen. Einfach die Wurzel von 405 und dann kommt 20,1 raus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am einfachstem mit dem Taschenrechner. Es gibt auch Näherungsverfahren zum Berechnen von Wurzeln, aber die sind aufwendig und in der Praxis verwendet sie niemand um von Hand ein Ergebnis zu bekommen, weil ein Taschenrechner sie viel schneller durchführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem sie die Wurzel aus 405 ziehen. Das kannst du ganz einfach mit Deinem Taschenrechner machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20,1*20,1 ergibt ~405
das nennt man Wurzel welche du entweder mit ausprobieren ausrechnen kannst oder einfach mit Wurzel ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dada0
21.11.2016, 20:54

Da kommt 404,01 raus

0
Kommentar von Samissimolin
21.11.2016, 20:56

Dann ist hald 20,1 falsch :D oder 405  

0

Hallo,

die Antwort steht in der Aufgabe: 20,1 cm ist die Wurzel aus 405 cm.

Liebe Grüße! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dada0
21.11.2016, 20:49

Und wie kann ich rausbekommen bei einer zahl wie die wurzel ist ? Welche Rechnung

0
Kommentar von dada0
21.11.2016, 20:53

Und wie muss ich das in den Taschenrechner eingeben ?
Klingt jetzt blöd hahaha aber ich glaube man versteht nicht genau was ich meine :D

0

Was möchtest Du wissen?