Frage von Gohan16, 225

Wurzelbehandlung notwendig hilfeeee?

Hallo undzwar habe ich bemerkt dass ich Bei dem linken Backenzahn und dem rechten Karies habe bei dem linken nicht so viel aber bei dem rechten schon so 3-4 kariöse stellen auf dem selben zahn ist da eine wurzelbehandlung notwendig? Mein zahn tut nicht weh und reagiert auch auf kälte habe schon so angst vorm ZA wegen einer Spritze und dem Bohren und wenn jetzt noch eine Wurzelbehandlung nötig ist .... Danke im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jersey80, 144

nein, eine wurzelbehandlung ist nicht notwendig ...

in den furchen deiner zahnoberfläche hat sich karies gebildet, die gehört behandelt, ist aber nicht sonderlich tief ...

du brauchst für diese behandlung nicht einmal eine spritze, das geht auch ohne ... die karies ist oberflächlich

Kommentar von Gohan16 ,

Sind sie sich da ganz sicher? Das erleichtert mich gerade sehr

Kommentar von jersey80 ,

ja, ich bin mir da ziemlich sicher :-)

der vorschlag von anjo2211 finde ich trotzdem hilfreich: nimm den mp3-player mit, dann spürst du umso weniger und bist abgelenkt

Kommentar von Gohan16 ,

Soll ich nicht doch lieber die spritze geben lassen? Finde ich dann viel angenehmer ohne bohrschmerzen und danke!

Kommentar von jersey80 ,

lass erst mal ohne spritze bohren ... wenn du es gar nicht aushältst (aber das zieht nur ein bisschen), dann kannst du dir immer noch eine spritze geben lassen ...

wahrscheinlich sind auch deine oberen zähne betroffen

Antwort
von Jewi14, 115

Vor 3 Monaten hatte ich auch eine Wurzelbehandlung und es tat überhaupt nicht weh.  Wenn der Zahn noch lebt, so dürfte der Zahnarzt eine Wurzelbehandlung aber für überflüssig halten.

Außerdem sollten Angstpatienten den Zahnarzt darauf ansprechen, denn die kennen das Problem und reagieren entsprechend darauf. Es ist ja nicht so, dass Zahnärzte alle Sadisten sind...

Kommentar von Gohan16 ,

Ist da denn eine notwendig habe 2 bilder drangehängt...

Kommentar von Jewi14 ,

Genau das klärst du mit dem Zahnarzt, der macht auch ein Röntgenbild um zu erkennen, ob eine Wurzelbehandlung nötig ist.

Antwort
von LotteMotte50, 109

Anhand des Bildes kann man das nicht so genau sagen diese Frage kann dir nur ein Zahnarzt beantworten, leider ist es notwendig vorher zu bohren aber so wie du deine Beschwerden schilderst denke ich nicht das es notwendig ist eine Wurzelbehandlung zu machen

Antwort
von anjo2211, 87

Also wenn du keine akuten beschwerden hast wie zb. Warm, kalt denke ich nicht das du eine wurzelkanalbehandlung brauchst. Kann aber nicht in dein zahn schauen🙈
Aber dein Zahnarzt macht bestimmt ein Röntgenaufnahme und wenn du angst hast sag es ihm.
Angst ist nicht schlimmes. Nimm dir vielleich ein mp3 player mit mach dir die stöpsel in die Ohren. Soll helfen😊

Kommentar von Gohan16 ,

Was meinen sie mit warm/kalt?

Kommentar von anjo2211 ,

tut es weh wenn sie was warmes,kaltes essen oder trinken.

Kommentar von Gohan16 ,

Nein aber wenn ich zB kalte cola trinke und es auf meine zähne kommt zieht es auch die vorder zähne oder wenn ich eis da drauf halte zieht es do nach 2-3 srkunden

Kommentar von anjo2211 ,

kann es auch sein das sie zu fest putzen? es kann sein das sie ihre zahnhälse etwas frei liegen(ist nicht schlimmes),daher kann es auch so ziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community