Frage von clayrek101, 145

Wurde.vor ein und halb Wochen beschnitten ist es schlimm wenn ich eine Erektion kriege?

Antwort
von jerkfun, 41

Das solltest Du vermeiden.In etwa drei Wochen nach der OP kannste dann mal schauen.Blutungen,Vernarbungen wären nicht günstig.Die Erektionen könntest am ehesten vermeiden,wenn Du keine Langeweile aufkommen läßt,und Deinen Penis mit einem kühlen Lappen in der Buxe kühlst.Nur den Penis,nicht den ganzen Unterleib.Eine Blasenentzündung wäre nicht toll.Eine nächtliche Erektion kannst natürlich nicht vermeiden.Solltest Du aufwachen mit Morgenlatte,am besten auch kühlen.Gute Besserung.Sobald die Zeit der Übersensibilisierung der Eichel in die Abstumpfung übergeht,kann einige Wochen bis etwa zwei Jahre dauern,dann bitte die Eichel pflegen,nur mit Öl oder Gleitgel SB machen.Alles weitere kannst im Beschneidungsforum nachlesen.Wusstest Du das man sich die Vorhaut wiederherstellen kann?Liebe Grüße

Antwort
von anitaadrijan, 72

Nein ist ganz normal. Kann zwar bisschen brennen aber das vergeht mit der Zeit. Solltest dir aber noch keinen "rubbeln" weil das ziemlich weh tun würde.

Kommentar von clayrek101 ,

Danke xD

Kommentar von clayrek101 ,

Wann dürfte ich denn xD

Kommentar von anitaadrijan ,

Ich würde noch einige Wochen warten. Ich hab erst nach 4 Wochen wieder damit angefangen 😁

Kommentar von clayrek101 ,

Oh danke😸 ehm ich hatte gerade eine Erektion und ich Blute hinter der Eichel was jetzt?🙀

Kommentar von anitaadrijan ,

Kannst es ein wenig abtupfen mit nem Tempo. Ganz leicht halt, sodass du dir nicht weh tust. Ansonsten nutze einfach die Medikamente und Schmerzmittel die du sicherlich vom Arzt bekommen hast.

Kommentar von clayrek101 ,

Danke werde ich tun

Kommentar von jerkfun ,

Schmerzmittel sind nach einer Woche nicht mehr notwendig.Diese wirken so indirekt,das diese mehr schaden anrichten als nützen.Ein Eisbeutel (auf der Hose) ausgelegt oder ein feuchtes Tuch wirken wesentlich gezielter .

Kommentar von anitaadrijan ,

Ein Daumen nach oben wäre nett 😁

Antwort
von Peterwefer, 87

Wenn Du keine Schmerzen hast, würde ich sagen: Nein, die Wunde dürfte verheilt sein.

Kommentar von clayrek101 ,

Also wenn es nicht wehtut kein Problem

Antwort
von SaschaL1980, 82

Hallo clayrek101,

ich kann mir nicht vorstellen, dass das schlimm sein sollte. Du bist ja schließlich nicht der einzige Junge, der beschnitten ist. Und mit Sicherheit wird wohl fast jeder Junge, ziemlich bald nach der Beschneidung auch mal eine Erektion bekommen haben.

Von daher würde ich mir da an deiner Stelle eher keine Gedanken machen. Verhindern könntest du eine Erektion ja sowieso eher nicht.

LG Sascha

Kommentar von clayrek101 ,

Und wenn es hinter der Eichel blutet

Kommentar von SaschaL1980 ,

Ich bin leider kein Arzt. Solltest du wirklich Bedenken/Angst haben, das was nicht in Ordnung ist, kann ich dir nur empfehlen, mal zum Doc zu gehen.

Kommentar von jerkfun ,

Das ist ein Zeichen dafür,das die Verheilung noch einige Zeit in Anspruch nimmt.Eine kleine Blutung ist nicht dramatisch.Von Zeit zu Zeit kannst mit einem Verbandmull,getränkt in kalten Kamilentee abtupfen und die Verkrustungen aufweichen.Das kühlt auch und hilft Erektionen zu vermeiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community