Frage von Luub26, 62

Wurden die Abschlussprüfungen der Realschule Bayern in den vergangenen Jahren leichter?

Guten Tag :) Ich besuche die 10. Klasse der Realschule in Bayern und werde nächste Woche meine Abschlussprüfungen hoffentlich gut hinter mich bekommen.

Mir ist aufgefallen das in Mathe vor allem in den Abschlussprüfungen von 2006-2009 viel mehr Extremwertaufgaben bzw. einfach schwerere Aufgaben auch dran kamen. Hingegen ab 2010 kommt es mir nicht mehr all zu schwer vor. Kann es sein das in den vergangenen Jahren die Schwierigkeit etwas "gesenkt" wurde?

Würde mich freuen wenn jemanden das vielleicht auch aufgefallen ist bzw. wenn jemand darüber etwas weiß!! :)

LG. Luub26

Antwort
von 99Jahrgang, 39

Dann sind wir schon mal zwei, wie nächste/übernächste Woche ran müssen ;)

Ich hab alle APs von 2008 an gerechnet (auch die Nachtermine). Ich fand, dass es immer geschwankt hat. 2012 fand ich war eine der schwersten APs der letzen Jahre. Insgesamt finde ich aber nicht, dass sie leichter geworden sind

Gruß Markus

Kommentar von Luub26 ,

Echt? ich weiß nicht ich fand 2008 mit am schwersten und eben ab 2010 besser :) aber wird wahrscheinlich schon so sein das es so geblieben ist! :) Dann dir für nächste Woche auch Viel Glück!! :)

Antwort
von yaawolfi, 47

ich kann das jetzt nicht über Bayern beurteilen aber in Nordrhein Westfalen sind die deutlich schwerer geworden seit 2012 Ca. aber wenn du dich ordentlich darauf vorbereitest kannst du deine zap ohne Problem schreiben :)

Kommentar von Luub26 ,

Oh okay? :) Naja das kann auch sein bei uns in bayern vllt sind es jetzt halt eher Themengebiete die mir evtl leichter fallen ich weiß es nicht :) 

Aber Danke trotzdem!! :) 

Kommentar von yaawolfi ,

ja das kann natürlich sein :)

kein Problem 🙂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community