Frage von Heidel2k, 62

Wurde zu unrecht beschuldigt wie wehre ich mich nun?

Mein alter Freund und zwei weiterer seiner Kollegen versuchen mich in ihr vergehen (BTM Handel und Internetbetrug) reinzuziehen. Sie sagen aus dass ich der Drahtzieher wäre. Bei mir war eine Hausdurchsuchung und px wurde mitgenommen. NirgendS wurde etwas gefunden, allerdings wird vor gericht dann die Glaubwürdigkeit von mir und den anderen drein entscheiden. Was kann ich tun damit ich glaubhaft da stehe und aufzeigen kann dass sie lügen ? ..

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Heidel2k,

Schau mal bitte hier:
Gericht Btm

Antwort
von Alexuwe, 51

Alles erzählen was dir bekannt ist ! 

Versuchen mittels Daten ein Alibi zu finden was deine Unschuld belegen kann 

einen Anwalt beauftragen , finde ich wichtig 

Antwort
von aXXLJ, 17

Deinen Freunde werden ihre Gründe dafür haben, dass sie Dich als Drahtzieher benennen. Hast Du vielleicht gegen sie ausgesagt? Dann musst Du wohl oder übel mit den möglichen Konsequenzen leben. Auch mit der möglichen Konsequenz, dass Ihr Euch beim Hofgang im Kittchen über den Weg lauft.

Antwort
von onomant, 44

Geh zu einem Rechtsanwalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten