Frage von Luksilla, 75

Wurde während der NS - Zeit seitens der Nationalsozialisten Inzest betrieben. Bitte richtige Antworten geben nicht nur JA & NEIN Danke?

Antwort
von Awngr, 33

Das kam vor, aber es wurde nicht offiziell legitimiert.

Antwort
von Dahika, 42

Natürlich wurde Inzest betrieben. Bei uns heutzutage aber auch. Das hat nichts mit der pol. Richtung zu tun. Das gibt es überall.

Aber gefördert wurde es nicht vom Nationalsozialismus. Es wurde vermutlich genauso geheim gemacht wie es heutzutage auch geschieht.

Es ist also kein Nazi hingegangen und hat dem blonden SS Mann gesagt: Du bist rassisch so wertvoll, du sollst es mit deiner Tochter oder Schwester treiben.

Man kann den Nazis alles Unrecht der Welt nachsagen, aber das tatsächlich  mal nicht.

Aber sexueller Missbrauch ist natürlich vorgekommen. Den gibt es in allen Gesellschaften.

Antwort
von stubenkuecken, 44

Das gab es immer und in jeder Staatsform.

Antwort
von joni0099, 38

Nicht geplant aber es ist bestimmt vorgekommen...
Fragen?

Antwort
von MacWallace, 41

Hallo,

nein, von Staatsseiten nicht. Es gab und gibt immer Inzucht, aber das war nicht gewollt.

Allerdings ist zu erwähnen, dass jede Frau so viele Kinder wie möglich bekommen sollte. Die deutsche Frau schenkt dem Führer neue Soldaten. Gab auch Belohnungen bei vielen Kindern.

Mit freundlichen Grüßen,
Florian

Antwort
von DerSchattendieb, 49

Ja sie haben sich selbst durchgebumst damit mehr leute in den Krieg konnten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten