Frage von Mohamed009, 54

Wurde von zuhause raus geworfen?

Hallo liebe leute ich lebe in Jordanian und bin 16 Jahre alt ich wurde von zuhause raus geworfen und in Deutschland wollen meine geschwiester mich nicht habe einen Deutschen pass bin über morgen in Deutschland werde direkt Im flughafen mich an der polizei wenden das die mich an dem jugendamt weiterleiten ich habe aber angst das die Mir nicht weiter helfen und mir keinen schlafplatz besorgen ich bitte euch um hilfe was kann ich machen oder was könnt ihr mir fürn tipp mit geben hoffe auf antworten??
Danke schonmal Im vorraus

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Dahika, 15

Wenn du einen dt. Pass hast, bekommst du jede Hilfe, die einem dt. Jugendlichen zusteht. Das Jugendamt wird sich um dich kümmern. Wenn deine Eltern in Jordanien leben, wird es freilich schwer sein, von ihnen Geld für deinen Unterhalt einzutreiben.

Also kommt der Staat für dich auf.

Antwort
von huldave, 20

Das Jugendamt wird dir weiterhelfen, für genau solche Fälle gibt es den Jugendnotdienst.

Antwort
von TreudoofeTomate, 37

Im Kinder- und Jugendnotdienst wirst du einen Schlafplatz bekommen. Danach wird sich dann ein Amtsvormund deiner Sache annehmen.

Antwort
von xJaay, 25

in deutschland muss keiner auf der straße wohnen bzw schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten