Frage von Geheim321, 56

wurde von einer bekannten mit ihren sohn gratis in urlaub eingeladen.habe heraus gefunden, dass ihr sohn voll der asi ist. ich möchte nicht mehr mit was tun?

ich habe zu dem urlaub in schweden schon zugesagt . Und ich habe keine lust mit dem sohn alleine eine woche lang in der wildniss zu campen . was soll ich tun ? ich dachte da vieleicht an eine ausrede oder so.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matschpfirsich, 31

Ich würde nicht absagen. Die meisten verhalten sich nur so asi, wenn die Kumpels dabei sind. Mit dir als gegenüber könnte es ganz anders aussehen :)

Deswegen würde ich dem eine Chance geben. Wenn es dann vor Ort wirklich blöd ist, kannst du ja einfach frühzeitig nach Hause kommen.

Kommentar von holger711 ,

Wow.Ganz abgeklärte Antwort,allein und in der Clique.Ja kann ein Unterschied wie Tag und Nacht sein.Seh ich genau so.

Kommentar von Matschpfirsich ,

:))

Antwort
von Rosa2811, 28

gib der sache doch eine chance, wer nicht wagt , der nicht gewinnt. Stell dir mal vor, du sagst den Urlaub ab, doch dieser wär der beste deines Lebens geworden? Du wirst um eine Erfahrung reicher, weg von Vorurteilen, sieh es positiv, außerdem seid ihr ja nicht nur zu 2. , du kannst neue Kontakte knüpfen, die du sonst nie getroffen hättest, ebenfalls eine Stimme dafür 

Kommentar von Geheim321 ,

doch wir sind da zu zweit allein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten