Frage von gutenmorgenn, 91

Wurde vom Zeitarbeit verarscht und dazu mit Anwalt bedroht , was wollte er mit sein Anwalt machen?

Hallo leute also ich hab ein Problem , ich sollte am 11.01.2015 von der Zeitarbeit in einem Metallbetrieb zur Probearbeit anfangen , am selben abend um 17.00 Uhr bekamm ich anruf von der Zeitarbeit die Firma hat maschienen umstellung kann die stelle bis auf weiteres abschminken .

Am 15.02.2016 bekamm ich von der Zeitarbeit anruf ich kann am 16.02.2016 zur Probearbeit anfangen ich soll in die Büro gehen , dort musste ich ein Zettel unterschreiben das ich früh um 5.10 uhr am Treffpunkt auf den Fahrer warten soll , ich war umd 4.10 Uhr dort und habe bis 6.10 Uhr gewartet , später stelle sich heraus er hat mich vergessen .

Dann bin ich in die Büro um 9.00 Uhr der Chef hat mir gesagt der Fahrer hat mich vergessen , ich soll am 17.02.2016 um 5.10 am treffpunkt auf den Fahrer warten . Am Selben tag um 13.30 Uhr bekamm ich anrúf von der Zeitarbeit die Firma hat den AUFTRAG Zürückgenommen .

Dann habe ich bei der Firma angeruft und habe nachgefragt ob der Auftrag wirklich zürückgenomen wurde . der Mitarbeiter hat gesagt ja es stimmt . Ich Habe gesagt dankeschön es ist das Zweite mal , ich konnte vor freude nicht einschlafen das ich am Morgen Probearbeit habe und alles war umsont . und dann habe ich aufgelegt .

Nach 10 minuten bekamm ich ein Anruf von der Zeitarbeit, Chef er hat von der Firma mitbekommen das ich mich beschwert habe , er frägt mich mit welchem recht ich bei der Firma anrufe ,, ich habe gesagt ich hab nur gefragt ob der Auftrag zürückgenommen wurde und das recht habe ich weil ich zum zweiten mal verarscht wurde

Der Zeitarbeit Chef bedroht mich , er sagt er könne wegen mir keine Kunde verlieren sollte ich nur noch ein mal bei der Firma anrufen schaltet er sein Anwalt ein .

Frage was könnte er mit sein Anwalt machen ? .

Antwort
von Still, 45

Der Anwalt kann für teuer Geld dir einen Brief schreiben, in dem er fordert, dass du da nicht anrufen sollst. Wenn du es doch tust, wird dir durch die Zeitarbeitsfirma gekündigt, was dir aber herzlich egal sein wird. Der Chef bekommt die Rechnung vom Anwalt. ENDE.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community