Frage von xylanxon, 5

wurde textsecure/hike schonmal gehackt worden (verschlüsselungen)?

Antwort
von badboy81, 5

NEIN...

AAAABER VORSICHT: 

An der Verschlüsselung selbst gibts nichts zu rütteln, jedoch gibt es wie bei einer Hauseingangs-Stahltür, noch andere Schwachstellen (Kellertür, Balkontür, jede Menge Fenster usw...!).

Ein sog. Bundestrojaner, den garantiert auch die Cops benutzen, liest die Daten aus,

!!! bevor die Verschlüsselung einsetzt !!!

In dem Moment, indem Du tippst, deine Sprachnachrichten aufgibst bzw. über Voip verschlüsselte Telefonate führst, werden die Daten abgefangen....

Big Brother is watching you!!!!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community