Frage von zitronenkuchen, 56

Wurde OnePiece im deutschen TV genauso stark zensiert wie z. B. Naruto?

Bin gerade am überlegen ob ich mir ger dub Folgen ansehe oder ob ich mir die ger sub Version anschaue...

Ich möchte das abends zum Einschlafen schauen. Daher wäre es mir egal, wenn Blut wegzensiert wird. Aber werden bei OnePiece auch die Gespräche so extrem zensiert oder hält sich das in Grenzen?

Antwort
von ItsMeHeichou, 42

Yup.
In der (ich glaube) ersten Folge wo der kleine Freund von Ruffy von so einem
Blonden Schnösel bedroht wurde, haben die aus der Pistole einen Duschkopf gemacht.

Kommentar von OnePiece687 ,

Das mit dem Duschkopf war nicht in Deutschland sondern in den USA in Deutschland wurde bei RTL2 nur die ganzen Szenen in denen Blut vorkamen geschnitten & die Dialoge verharmlost(beim Enies Lobby Arc besonders schlimm davor ging es noch) so extrem wie die Amis war RTL2 dann doch nicht. 

Kommentar von ItsMeHeichou ,

Achso, danke. :-D

Antwort
von cookiekeks, 32

Naja wenn du nicht so auf brutalität stehst dann solltest du es vielleicht schon zensiert anschauen.

als kind hats mich ehrlich gesagt schon etwas mitgenommen zu sehen wie ruffy sich da spere aus dem bein zieh und nami sich den arm mehrmals aufsticht .. die arlong arc war dacht ganz ohne

finde die dialoge auf deutsch auch nicht schlecht 

Antwort
von Inmetsu, 34

Dank der Zensierung raucht Sanji nicht mehr sondern hat dauernd einen Lolli im Mund, und Smoker wurden seine geliebten Zigarren auch weg genommen, dumm nur dass der Rauch geblieben ist. Also ich empfehle dir ger sub

Kommentar von OnePiece687 ,

das war in den usa(4kids) der fall & nicht in deutschland

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten