Frage von kraftwerk1155, 110

Wurde mir das Abitur geschenkt?

Ich haben mein Abi mit 4,0 bestanden. Ich hatte im letzten Schuljahr meistens nur 4en oder auch 3en. Selten 1en und 2en. Meine ehemaligen Mitschüler mobben mich deswegen und meinen ich wurde nur durchgeschoben und das Abi wurde mir geschenkt. Ich habe auch einen Job gefunden der mir gut gefällt und für den Anfang auch nicht schlecht verdiene.

Antwort
von zippo1970, 67

Du hast das Abi, du hast einen guten Job. Also....was interessiert dich dann noch was andere sagen?

Nach der Abi Note fragt später sowieso keiner mehr. Mir wäre auch nicht bekannt, dass es in unserem Land, Kultusministerien, bzw. Schulbehörden gibt, die das Abitur verschenken.

Also....lege nicht so viel Wert auf die Meinung von Menschen, die dir eigentlich egal sein können.

LG :-)

Antwort
von diroda, 63

Total egal wie du dir das Abitur "verdient" hast, wenn du nicht studieren willst. Sonst muß du mehr Arbeit/Zeit/Energie ins Lernen investieren.

Antwort
von Maerzkatze, 52

Wenn du zufrieden bist mit deinem weiteren Weg, was kratzt dich dann das Gelabere der anderen ?

Antwort
von TitusPullo, 40

Bestanden ist bestanden. Mit dein meisten Mitschülern wirst du ja
jetzt eh nichts mehr zu tun haben also kannst du auch auf die Meinung von
denen pfeiffen.

Mein ABI war auch schlecht und studiert habe ich nie,
trotzdem verdiene ich mehr als die meisten Streber aus meiner Klasse und
wer lacht jetzt wohl?^^

Antwort
von Orothred23, 62

Selbstbewusstsein kennst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community