Wurde ich gehackt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Halloa :)

Erst einmal: du wurdest nicht gehackt ... Warst wahrscheinlich nur ein wenig unvorsichtig und hast addware mit installiert ;)

Und lese ich das richtig das du 2 AV-Lösungen aktiv betreibst? Wenn dem so ist ist es nur zu empfehlen einen der beiden zu deaktivieren/deinstallieren, da sich zwei Viren scanner gegenseitig aus hebeln

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Hiajen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Chip" lässt seine Dateien auch durch Kaspersky untersuchen, eigentlich sollte da nichts drin sein. Kann natürlich trotzdem passieren, aber wenn der Trojaner bereits entdeckt wurde und in die Quarantäne verschoben wurde sollte nichts passieren, das ist ja der Sinn der Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Webseiten die Werbung (wie Chip) von einem Fremdserver mit ausliefern, verteilen Schädlinge, wenn der Werbeserver übernommen wurde.

Von diesen Drive-By-Exploits waren viele normale Webseiten betroffen wie GMX, Yahoo, Handelsblatt und die Zeit.

Das Ganze ist auf Seite 17 der BSI Publikation gut beschrieben: https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Publikationen/Lageberichte/Lagebericht2014.pdf?__blob=publicationFile&v=1

Diese Schädlinge funktionieren nur unter dem unsicheren Betriebssystem Windows.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Qihoo 360 = Schrott. Ich spreche aus erfahrung, hol dir lieber Malwarebytes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Kaspersky durchlaufen, dann wirst du es ja sehen. Ich wage es jedoch zu bezweifeln, dass du dir durch Chip einen Virus eingefangen hast.

Lg Felia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Trojanern wird man nicht gehackt. Außerdem haben alle Sicherheitssysteme einen kleinen Fehler, das etwas falsch erkannt wird. Bei Chip.de muss man auch mit den Häckchen wirklich aufpassen, aber das haben die anderen ja auch schon geschrieben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yufka2002
21.07.2016, 21:09

Wo der download fertig war stand sie haben einen Trojaner... 

0

Das kann auch bei Chip.de vorkommen wenn du ein Programm installierst, das Werbefinanziert ist und nicht alle Haken entfernst bei unbeliebten Programmen. Schau mal am besten nicht nur im Tastmanager sondern auch bei Downloads nach ob dir ein Programm komisch vorkommt.

Tipp für zu Zukunft: Nicht immer auf "weiter" drücken, sondern erst lesen und eventuell Haken entfernen sonst installierst du auch unbeliebte Programme mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung