Frage von Mcymcy222, 14.7 Tsd.

Wurde ich bei Whatsapp gelöscht?

Wenn einer meine Handy Nummer löscht, (die Person) die ich vorher bei Whatsapp hatte, werde ich auch aus der Kontaktliste von der Person gelöscht????

Bitte um gescheite Hilfe!

Antwort
von Thatsthelifeof, 14.7 Tsd.

Also ich hatte gerade eine sehr interessante Entdeckung gemacht. Einer meiner Kontakte wurde mir plötzlich ohne Bild angezeigt obwohl es einen Chatverlauf gab. Als ich dann mehr von dem Kontakt sehen wollte, war zwar die Nummer angezeigt aber weder Status oder das Bild war zu sehen. Ich wollte wissen, ob ich blockiert wurde also schrieb ich eine Nachricht. Nur ein Haken wurde angezeigt und ich konnte weder sehen wann der Kontakt das letzte mal online war oder ob er überhaupt online ist. Oft heißt es aber, dass man dennoch das letzte Profilbild sehen würde, wäre man bei Whatsapp blockiert worden. Das war aber nicht der Fall. Ich ging meine eigenen Whatsapp Kontakte durch und fand einen Kontakt bei dem weder Profilbild noch Status zu sehen war. Wieder sah man nur die Nummer. Ich schrieb also den Kontakt an und habe ihn dann gefragt weshalb der Nutzer weder Profilbild oder Status habe. Er war zu der Zeit online, das konnte ich also sehen. Die Antwort war folgende: 'Ich habe deine Nummer gelöscht...wer bist du?' Dementsprechend war also klar, dass ich von dem ersten Kontakt höchstwahrscheinlich nicht nur blockiert wurde, sondern der Kontakt auch meine Nummer von dem eigenen Adressbuch des Handys gelöscht haben muss. Falls das bei Jemandem der Fall sein sollte, seit gewiss ihr wurden blockiert und gelöscht, um jeden Kontakt zu vermeiden.

Antwort
von DelphiOrakel, 14.4 Tsd.

Whatsupp nimmt die Kontakte aus deinem Telefonbuch und setzt die Nummern die Whatsapp haben als Kontakte ein. Wenn du also jemand aus dem Telefonbuch löscht, dann wird der Name nicht mehr angegeben. Allerdings sind die Daten schon da, deswegen wird dann nur die Nummer noch angezeigt. Wenn die andere Person ein Foto hat, dann wird das auch noch angezeigt.

Ihr könnt euch immer noch schreiben und es gibt den Verlauf noch. Wenn du das ändern willst, dann musst du die Person nicht nur löschen sondern blocken.

Antwort
von Jessyaskyo34, 12.8 Tsd.

Als ich eine Person gelöscht habe aus meiner Kontaktliste, war wie oben schon beschrieben der chatverlauf trotzdem noch da und somit auch die nummer der Person. Also habe ich auch den Verlauf gelöscht. Doch auch wenn ich diese Person aus meiner Kontaktliste verbannt habe, ist sie trotzdem noch in meinen WhatsApp Kontakten sichtbar o.o Ich weiß nicht warum die Person nicht automatisch gelöscht wird, doch es gibt ja noch doe funktion Blockieren das wäre dann auch sinnvoller wenn man mit der Person nix mehr zutun haben will. :)

Antwort
von GirAndBoys,

Wenn die Person dich nur aus der Kontaktliste des Handy's löscht, dann wird bei WhatsApp der Verlauf trotzdem weiterhin angezeigt. Anstatt deines Namen wird dort dann nur deine Nummer angezeigt. Wenn die Person dich bei WhatsApp blockiert hat, kann sie zwar sehen wann du online bist/warst, aber du nicht mehr.

Kommentar von Mcymcy222 ,

Also heißt es auch wenn die Person mich aus der Kontaktliste des Handy's löscht, dass sie mich anschreiben kann per Whatsapp?

Kommentar von GirAndBoys ,

Ja genau! Unter WhatsApp wird zwar nicht mehr dein Name angezeigt, aber deine Rufnummer und der Verlauf von eurem Gespräch, falls sie das nicht auch gelöscht hat. Du kanst ihr aber auch weiterhin schreiben, außer sie hat dich bei WhatsApp blockiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community