Frage von Mcymcy222 20.05.2012

Wurde ich bei Whatsapp gelöscht??

  • Antwort von GirAndBoys 20.05.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn die Person dich nur aus der Kontaktliste des Handy's löscht, dann wird bei WhatsApp der Verlauf trotzdem weiterhin angezeigt. Anstatt deines Namen wird dort dann nur deine Nummer angezeigt. Wenn die Person dich bei WhatsApp blockiert hat, kann sie zwar sehen wann du online bist/warst, aber du nicht mehr.

  • Antwort von Jessyaskyo34 17.09.2013

    Als ich eine Person gelöscht habe aus meiner Kontaktliste, war wie oben schon beschrieben der chatverlauf trotzdem noch da und somit auch die nummer der Person. Also habe ich auch den Verlauf gelöscht. Doch auch wenn ich diese Person aus meiner Kontaktliste verbannt habe, ist sie trotzdem noch in meinen WhatsApp Kontakten sichtbar o.o Ich weiß nicht warum die Person nicht automatisch gelöscht wird, doch es gibt ja noch doe funktion Blockieren das wäre dann auch sinnvoller wenn man mit der Person nix mehr zutun haben will. :)

  • Antwort von DelphiOrakel 17.06.2013

    Whatsupp nimmt die Kontakte aus deinem Telefonbuch und setzt die Nummern die Whatsapp haben als Kontakte ein. Wenn du also jemand aus dem Telefonbuch löscht, dann wird der Name nicht mehr angegeben. Allerdings sind die Daten schon da, deswegen wird dann nur die Nummer noch angezeigt. Wenn die andere Person ein Foto hat, dann wird das auch noch angezeigt.

    Ihr könnt euch immer noch schreiben und es gibt den Verlauf noch. Wenn du das ändern willst, dann musst du die Person nicht nur löschen sondern blocken.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!