Frage von 1234maria, 31

Wurde gerade am Oberschenkel genäht . wie lange halten die Schmerzen an?

Antwort
von Negreira, 19

Du bist GERADE am Oberschenkel operiert worden und kannst Deinen Arzt nicht fragen? Wer hat denn genäht?

Da Du so genaue Angaben machst, sind genauere Antworten doch sicher nicht zu erwarten.

Kommentar von 1234maria ,

Ich wurde nachhause geschickt

Kommentar von Negreira ,

Das will ich ja gar nicht wissen, davon gehe ich mal aus. Was sollst Du auch im Krankenhaus.

Und vor dem Nähen hast Du doch sicher eine örtliche Betäubung bekommen oder nicht? je kleiner die Naht, desto schneller die Heilung. Wenn die Wunde nicht tief ist, granuliert sie schneller aus. Wenn keine Infektion vorhanden ist bzw. noch kommt, sind die Schmerzen geringer und schneller vorbei, als wenn es sich entzündet. Da sind also viele Wenns, und es ist doch wohl normal, daß es weh tut.

Jemand, der Dir eine genaue Stunden-oder Tageszahl nennen würde, würde garantiert lügen. Ich selbst habe schon bei großen Operationen nur wenige Stunden, bei kleinen schon länger als 12 Monate Schmerzen gehabt.

Also hab Geduld und beiß die Zähne zusammen.

Kommentar von 1234maria ,

Vielen lieben Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten